VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Entsorgung Punkt DE GmbH
Pressemitteilung

Zeit für den Frühjahrsputz: Mit Schwung in den Frühling hineinputzen

Die Energie des Frühlings nutzen, um sich von Schmutz und Ballast zu befreien: Die Entsorgung Punkt DE GmbH gibt Tipps und Tricks zum Frühjahrsputz.
(PM) Berlin, 21.02.2012 - Mit dem Frühlingserwachen kommt einige Arbeit auf uns zu. Nun beginnt die Zeit Ordnung in Haus, Hof und Garten zu bringen, denn die ersten kräftigen Sonnenstrahlen im Frühjahr stellen Schmutz und Schlieren zur Schau. Schon zu antiken Zeiten war Frühjahrsputz ein Ritual. Die Bedeutung des Wortes Februar kommt aus dem Lateinischen von februare und heißt reinigen. Der Februar reinigt nicht nur Natur und Haus sondern auch die Seele, denn nichts ist befreiender als Putzen, Ausmisten und Entrümpeln. Die Entsorgung Punkt DE GmbH ist in Abfallangelegenheiten der richtige Ansprechpartner und gibt Tipps und Tricks zum Frühjahrsputz.

Spring Cleaning von Innen: Jetzt heißt es, die eigenen vier Wände auf Hochglanz zu bringen, getreu der Devise von oben nach unten und von hinten nach vorn wird entrümpelt, ausgemistet und renoviert. Putzen mit System ist angesagt, am besten von Decke, über Schränke und Fenster hin zum Boden putzen und zum Schluss nass wischen. Beim großen Frühjahrsputz wird aber nicht nur der Putzlappen geschwungen, sondern auch Schränke, Kisten und Co. entrümpelt oder gar renoviert. Über die Jahre hinweg hortet sich einiges an alten Kram und Schrott an, was nun entsorgt werden kann. Sollten sich große Mengen an Sperrmüll, Schrott, Elektroschrott, Altmetall oder Sonderabfälle ansammeln, so ist die Entsorgung Punkt DE GmbH der richtige Ansprechpartner, wenn es um die fachgerechte Entsorgung geht. Um auch der Umwelt Gutes zu tun, ist der bewusste Umgang mit Reinigungsmitteln ein Muss. Weniger ist bekanntlich immer mehr, das gilt bei der Dosierung wie auch bei der Anzahl der Reiniger. Allzweckreiniger, Spülmittel, Scheuermilch und Essig reichen meist völlig aus. Auf agressive Reinigungsmittel sollte man der Umwelt zuliebe verzichten und auf Reiniger mit einem Umweltzeichen wie den Blauen Engel zurückgreifen.

Hat man sich durch das Haus oder die Wohnung geputzt, geht es hinaus in den Hof oder Garten. Die durch den Winter verwilderten Gärten, Grünanlagen und Beete müssen wieder auf Vordermann gebracht werden, damit sie im Sommer wieder blühen und im Herbst geerntet werden können. Dabei fällt eine Menge Grünschnitt und Gartenabfälle an, darunter auch Rosenschnitt, Laub, Nadeln, Zäpfe, Äste und Wurzeln. Hier ist darauf zu achten, dass der Abfall mit keinen Fremdstoffen wie Plaste vermischt ist. Für die Entsorgung steht das Team der Entsorgung Punkt DE GmbH zur Information und Beratung zur Verfügung. Der Entsorgungsdienstleister mit Sitz in Berlin kümmert sich um die ganze Entsorgungs-Dienstleistungspalette mithilfe eines großen Netzwerkes an Abholern und Entsorgungspartnern in ganz Deutschland. Der Full Service Entsorger kümmert sich um Abbau, Demontage, Transport und fachgerechte Entsorgung des Abfalls. Der Verbraucher erhält für die Entsorgung einen Entsorgungsnachweis.

Beratung und Informationen erhalten Verbraucher über www.entsorgung.de .
PRESSEKONTAKT
Entsorgung Punkt DE GmbH
Herr Thomas Wagner
Fredersdorfer Straße 10
10243 Berlin
+49-30-293505415
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Entsorgung Punkt DE GmbH
Herr Thomas Wagner
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Fredersdorfer Straße 10
10243 Berlin
+49-30-293505433
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ENTSORGUNG PUNKT DE GMBH

Die Entsorgung Punkt DE GmbH bietet zahlreiche Entsorgungsdienstleistungen im gesamten Bundesgebiet an und ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb, der inzwischen mehr als 100.000 Kunden bei der Entsorgung ihres Abfalls unterstützt hat. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Entsorgung Punkt DE GmbH
Fredersdorfer Straße 10
10243 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG