VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Green Stars Consulting GmbH
Pressemitteilung

Wohnen mit neuem Schwung: In Aachen-Haaren entsteht der moderne Wohnpark ‚Bogenhof‘

Im Aachener Stadtteil Haaren wird zurzeit der neue Wohnpark ‚Bogenhof‘ mit 56 Wohneinheiten gebaut, der sich durch architektonische Besonderheiten und ein innovatives Energiekonzept auszeichnet.
(PM) Aachen, 30.09.2013 - Individuelles Wohnen – so heißt die Devise des ‚Bogenhofs‘. Die Idee der Abwechslung charakterisiert zuallererst die Architektur des Gebäudes: Eine Freitreppe trennt die zwei unterschiedlich großen und asymmetrisch angeordneten Gebäudeteile und führt in einen geschützten und begrünten Innenhof. Höhenunterschiede im Gelände werden dabei von der Architektur aufgegriffen. So ist die Grünfläche des einen Baukörpers von einer Mauer eingefasst und schafft interessante Perspektiven. Dass das Gebäude die Topographie der Umgebung aufnimmt, kennzeichnet ohnehin das architektonische Konzept. Durch die geschwungene Gebäudeform variieren die Grundrisse der 56 Wohnungen sehr stark und die überraschenden und sehr individuellen Raumzuschnitte sind auf verschiedene Wohnformen abgestimmt.

Die zwischen 46 und 176m² großen Wohneinheiten eignen sich sowohl für Singles als auch für Familien. Alle verfügen über eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon und stellen so die Öffnung nach außen her. Überdies sorgen große, zum Teil bodentiefe Fensterflächen für optimale Lichtverhältnisse.

In einigen Wohnformen ist die flexible Nutzung des Grundrisses möglich. So lässt sich beispielsweise die Küche entweder als separater Raum nutzen oder kann in den Wohn- und Essbereich integriert werden. Hohe Ansprüche an die Qualität der Ausstattung werden u.a. durch den hochwertigen Holzfußboden in allen Wohnungen oder durch den Kamin im Penthouse erfüllt.

Auch die Lage des Objekts im Stadtteil Haaren ist attraktiv. Der Stadtteil Haaren zeichnet sich durch seine gute Anbindung an die Autobahnen und die Aachener Innenstadt aus. Zudem ist er von Natur- und Landschaftsschutzgebiete umgeben, wie dem Naherholungsgebiet Haarberg. Die Neubaugebiete des Ortsteils, deren Erschließung durch die Natur- und Landschaftsschutzgebiete auf den Innenbereich begrenzt ist, sind optimal in gewachsene Strukturen eingebettet. Die Infrastruktur ist familienfreundlich. So verfügt Haaren über mehrere Kitas und eine Grundschule. Im Ortskern bestehen gute Einkaufsmöglichkeiten in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften und in der direkten Nähe befinden sich Fachgeschäfte sowie das Handels- und Dienstleistungszentrum Würselen-Aachener Kreuz.

Für den Entwurf und die Planung des außergewöhnlichen Gebäudes zeichnet das Aachener Büro mpb-architekten verantwortlich. Die Unternehmensgruppe Quadflieg aus Aachen hat das anspruchsvolle Wohnprojekt entwickelt und realisiert es auch. Ein Teil der Wohnungen ist Bestandteil des Mietwohnungsbaus, der andere Teil kann zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage frei erworben werden.

Das innovative Energiekonzept hat das Aachener Unternehmen Green Stars Consulting GmbH entwickelt und planerisch umgesetzt. Das Planungs- und Beratungsbüro, das auf Dienstleistungen im Bereich nachhaltiges Bauen spezialisiert ist, hat für dieses Projekt ein Energiekonzept erarbeitet, das klare ökologische, ökonomische und sozio-kulturelle Zielsetzungen verfolgt – den zentralen Säulen der Nachhaltigkeit. Der Energiestandard des ‚Bogenhofs‘ entspricht KfW70. Mit diesem Begriff wird der Energiestandard eines Neubaus bezeichnet, der 30 % weniger Primärenergie benötigt als ein vergleichbares Gebäude. Das Konzept sieht die Nutzung von Gasabsorptionsluftwärmepumpen vor, die erdgasunterstützt die in der Umgebungsluft enthaltene Energie in nutzbare Heizenergie umwandeln. Indem die sie die Luft aus der Umgebung als erneuerbare Energiequelle nutzen, tragen die Gasabsorptionsluftwärmepumpen wesentlich zur Wahrung natürlicher Ressourcen und zum Umweltschutz bei. Ihr Einsatz stellt ein Novum dar, denn diese Technologie wird bisher in Aachen nicht genutzt. Neben dieser innovativen und energieeffizienten Lösung zur Wärmeerzeugung verfügen die Räume auch über eine kontrollierte Be- und Entlüftung. Dabei strömt frische Luft über Fensterfalzlüfter in die Räume und die verbrauchte Luft wird über eine zentrale Abluftanlage abgesaugt. „Die Herausforderung im Projekt ‚Bogenhof‘‘ bestand für uns darin, höchste Energieeffizienz wirtschaftlich umzusetzen“, erläutert Klaus Marfels, der Geschäftsführer der Green Stars Consulting GmbH, das Energiekonzept. „Darüber hinaus war unser Ziel, mit einer leicht zu bedienenden Technik ein angenehmes Raumklima für den Nutzer bereitzustellen.“
PRESSEKONTAKT
Green Stars Consulting GmbH
Frau Annette Hoppe
Franzstraße 33
52064 Aachen
+49-241-94302410
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE GREEN STARS CONSULTING GMBH

Die Green Stars Consulting GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf Beratungs- und Planungsleistungen rund um das nachhaltige Bauen spezialisiert hat. Das Unternehmen entwickelt zusammen mit seinen Kunden nachhaltige Strategien für ihre ...
PRESSEFACH
Green Stars Consulting GmbH
Franzstraße 33
52064 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG