VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Pressemitteilung

Wissen à la carte von der Wirtschaftsakademie

Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat eine neue Broschüre mit dem Titel „Wissen à la carte“ zusammengestellt, die alle Bildungsangebote im Hotel- und Gastgewerbe der Akademie landesweit präsentiert.
(PM) Kiel, 22.01.2015 - Auf knapp 40 Seiten finden sich neben Prüfungsvorbereitungen für Azubis, Weiterbildungen zu Diätköchen, Hygienespezialisten oder Küchenmeistern beispielsweise Seminare rund um betriebswirtschaftliche Themen oder zur Personalführung in der Freizeitwirtschaft. Darüber hinaus liefert das neue Sonderprogramm alle Informationen zum Tourismusschwerpunkt der Berufsakademie und der Fachschule für Betriebswirtschaft in Lübeck oder auch zum kombinierten Aus- und Weiterbildungskonzept Astor der Wirtschaftsakademie in Husum.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der gemeinsam mit dem Regionalen Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau (RBZ 1) entwickelten Reihe „Praxiswissen: Gastronomie“, die in den modernen Lehrküchen des RBZ in Kiel ihre Umsetzung findet. Unter fachkundiger Anleitung werden Anregungen für Vorspeisen, Desserts oder norddeutsche Küchenklassiker im neuen Gewand gegeben, aber auch Techniken bei der Speisezubereitung trainiert. Seminare zum Cocktailmixen oder zur Weinauswahl zu Fingerfood runden die praktischen Trainingseinheiten ab. In Lübeck finden diese Praxiseinheiten in Zusammenarbeit mit der Gewerbeschule – Nahrung und Gastronomie – der Hansestadt statt, in Husum wird dafür die Lehrküche des Bildungszentrums für Tourismus und Gastronomie (BTG) der Wirtschaftsakademie genutzt.

„Wir wollen damit einen Beitrag zur Stärkung der Unternehmen leisten“, sagt Dr. Detlef Reeker, Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, zum neuen Programm. „Ob in der Gastronomie, in der Hotellerie oder in anderen Bereichen der Freizeitwirtschaft – die Ansprüche der Gäste steigen. Daher gilt es diese mit bestmöglichem Service und Qualität zu überzeugen, um dauerhaft am Markt erfolgreich zu sein“, so Reeker. „Darüber hinaus sind wir überzeugt, dass zahlreiche der neu entwickelten Weiterbildungen auch eine spannende Möglichkeit sind, Mitarbeiter zu fördern und weiterzuentwickeln, um sie im Norden zu halten“, erläutert der Akademiegeschäftsführer.

Die Broschüre ist ab sofort in allen Standorten der Wirtschaftsakademie kostenfrei erhältlich, kann telefonisch unter (04 31) 30 16 - 0 kostenlos angefordert werden oder steht unter www.wak-sh.de zum Download bereit.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Herr Sven Donat
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
+431-3016-137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSAKADEMIE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie ...
PRESSEFACH
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG