VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Windparks - Ohne Vertrag kein Ertrag!

Haus der Technik-Seminar „Anlagenbauverträge zur Errichtung von Windparks (On- und Offshore)“
(PM) Essen, 12.08.2013 - Windparks sind bestehen heute aus bis zu 100 Anlagen. Die Errichtung ist dementsprechend hochkomplex. Am Anfang stehen dabei die Verträge. Wer hier Zeit und Arbeit investiert, vermeidet Risiken und unnötige Kosten. So kann sich auch der Besuch eines Seminars „rechnen“. Know-how ist häufig vorhanden, wird aber nicht immer in die richtigen Zusammenhänge gebracht. Eine systematisch aufbereitete Darstellung sorgt für Klarheit.

Teilnehmer des Seminars „Anlagenbauverträge zur Errichtung von Windparks (On- und Offshore)“ am 23. September 2013 im Haus der Technik in Essen erhalten Hilfestellung bei der zweckmäßigen Gestaltung von Anlagebauverträgen im nationalen und internationalen Umfeld. Frank Zimmermann von REpower Systems sorgt dabei mit seinen Erfahrungen für den notwendigen Praxisbezug.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-344 (Frau Sabine Gebauer), E-Mail: information@hdt-essen.de oder im Internet unter www.hdt-essen.de/W-H010-09-577-3
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG