VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

„Wie sucht Deutschland im Internet?“ Umfrage von netzwelt.de und Hulbee AG

(PM) Hamburg, 11.09.2009 - Hamburg/Deutschland, Kreuzlingen/Schweiz. Am 10. September starten netzwelt.de, das Online Magazin für IT & Consumer Electronics und Hulbee, die neue Schweizer Suchmaschine, die Umfrage „Wie sucht Deutschland im Internet“. Ziel der Umfrage ist es, herauszufinden, wie die Menschen im deutschsprachigen Raum suchen, wie für die Nutzer eine optimale Suchmaschine aussieht und welche Funktionen diese haben müsste. Über der Seite www.netzwelt.de können Interessierte an der Umfrage mit Gewinnspiel, bei dem insgesamt Waren im Gesamtwert von 1.750 Euro verlost werden, teilnehmen.

Der Suchmaschinen-Markt ist dank vielen Neuzugängen in Bewegung: Google wird nicht nur vom großen Mitbewerber Microsoft angegriffen, sondern auch andere kleine und innovative Unternehmen wollen Google Marktanteile abjagen. Dass die Alternativen zum Marktführer immer interessanter werden, zeigt auch der Aufruf des Journalisten und Web-Entwicklers Albrecht Ude, der mit seinem Webblog „Eine Woche ohne“ (www.eine-woche-ohne.de) zu dem Experiment aufruft, eine Woche ohne Google auszukommen. Ude zählt zahlreiche Alternativen auf: anderem auch die neue Suchmaschine Hulbee (www.hulbee.de), die zur Verfeinerung der Suchergebnisse eine Data Cloud als Hilfe anbietet.

Wählt Deutschland den Wechsel?

Netzwelt.de startet die Umfrage „Wie sucht Deutschland im Internet“, um zu erfahren, wie zufrieden Anwender in der Praxis mit ihrer Suchmaschine sind und welche Chancen neue, innovative Suchmaschinen bei ihnen haben. Sascha Hottes, Mitbegründer und Chefredakteur von netzwelt.de dazu: „Wir Journalisten haben die Situation ausführlich diskutiert. Jetzt geht es darum, wie Anwender die Suchmaschinenwelt verändern werden. Nach Auswertung dieser groß angelegten Befragung werden wir genauer wissen, welche Such-Konzepte im deutschen Sprachraum zukünftig die besten Chancen haben.“

Über netzwelt.de
netzwelt.de – Das Online-Magazin für IT & Consumer Electronics – ist in seiner jetzigen Form seit 2004 on air. Jede Kategorie von netzwelt.de fokussiert ein Thema. Ziel ist es, Wissen kompakt für den Leser zu vermitteln - mit tagesaktuellen News-Meldungen, Hintergrundartikeln, Tarifdatenbanken, Downloadarchiven, interaktiven Elementen und einer aufgeweckten Community. Netzwelt.de erreicht 1,3 Mio. unterschiedliche Leser im Monat (AGOF) und generiert bis zu 20 Mio. Seitenabrufe (IVW).

Über Hulbee AG
Die Hulbee AG ist ein börsennotiertes, europäisches Software-Unternehmen mit Sitz in Kreuzlingen/Schweiz. Die derzeit 59 Mitarbeiter können bis zu 25 Jahre lange Erfahrung in der Entwicklung neuronaler Software vorweisen. Im Unternehmens- wie im Endanwender-Software-Markt ist die Hulbee AG bereits seit Jahren mit ihrer Informations- und Wissensanalyse erfolgreich. Die Hulbee AG entwickelte das Hubble-Programm für Wissensmanagement in Unternehmen mit dem Ziel des „Global Know-How Access“, also des direkten Zugriffs auf jegliches, im Unternehmen vorhandenes Wissen. Mit der Web-Anwendung Hulbee hat die Hulbee AG eine neue Art der Internet-Suche zur Marktreife gebracht. Seit dem 11. Dezember 2008 ist die Hulbee AG an der Frankfurter Börse gelistet.

Pressekontakt
H² media factory GmbH
Sascha Hottes
Geschäftsführer netzwelt.de
Osdorfer Landstrasse 20
22607 Hamburg
Germany
Tel: +49-(0)40-81992737
Fax: +49-(0)40-81992739
sascha.hottes@netzwelt.de

PR-Agentur Xpand21 GbR
Michael Huhndorf
Dammtorstr. 12
20354 Hamburg
Tel.: +49 40 325 09 17 14
Fax: +49 40 325 09 17 19
E-Mail: hulbee@xpand21.com
Web: www.pr-agentur-xpand21.de
PRESSEKONTAKT
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Frau Doris Loster
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
+49-40-22614943
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER XPAND21 GBR

DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG