VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sandra Bloh Kommunikation und Text/ Magabiz
Pressemitteilung

Wie schlau sind Deutschlands Online-Dater?

Erschreckend hohe Durchfallquote bei der Singlebörsen-Prüfung
(PM) Köln, 25.06.2014 - Es muss noch viel Aufklärungsarbeit geleistet werden unter den Datern im Internet. Das zeigen die Ergebnisse beim freiwilligen Eignungstest für die Online-Partnersuche: dem Singlebörsen-Führerschein. Von den bislang gut 12.000 Teilnehmern an der Theorieprüfung auf Singleboersen-Vergleich.de fielen ganze 31% durch. Ihnen fehlte es nicht nur an grundlegenden Kenntnissen rund um die Online-Partnersuche. Auch bezüglich ihrer Verbraucherrechte im Internet klafften große Wissenslücken.

Online-Dating-Portale haben dankbare Kunden: Viele Partnersuchende denken naiv, es müsse doch genau wie in den Werbespots der Anbieter zugehen und haben wild romantische Vorstellungen vom ersten Blinddate. Unberechtigte Abbuchungen von ihrem Konto nehmen sie meist ohne Murren hin, ohne auf die Idee zu kommen, ihr Geld zurückzufordern. Darüber hinaus überschätzen sie ihre Fähigkeiten als Online-Dater oft auch noch gnadenlos.

Zu dieser Bilanz kam die Auswertung von 12.046 Prüfungsergebnissen zum Singlebörsen-Führerschein. Dieser 20-teilige Fragebogen wurde von Singleboersen-Vergleich.de entwickelt, um Partnersuchende auf typische Situationen und Stolpersteine beim Online-Dating vorzubereiten.

Die Durchfallquote lag bei den Männern mit 34% deutlich höher als bei den Frauen mit 22%. „Die Ladies schwächelten insgesamt zwar weniger, waren sich dafür aber über ihre Verbraucherrechte häufig nicht im Klaren“, so Henning Wiechers, der Entwickler des Singlebörsen-Führerscheins. „Größtes Männerproblem ist hingegen das mangelnde Wissen darüber, wie Damen online umworben werden wollen.“

Der Fahr-Test fürs Dating lockt erfolgreiche Prüflinge mit einer reizvollen Belohnung: Wer mindestens 16 von 20 Fragen der Theorieprüfung besteht, darf sich für die Praxisübung einen 3-Tage-Premium-Gutschein bei einem der Marktführer Parship, eDarling, FriendScout24 oder Neu.de aussuchen.

Bereit für die Prüfung? Dann geht es hier zum Singlebörsen-Führerschein: www.singleboersen-vergleich.de/fuehrerschein.htm
PRESSEKONTAKT
Metaflake/ Singlebörsen-Vergleich
Frau Pamela Moucha
Zuständigkeitsbereich: Redaktion
Riehler Straße 21
50668 Köln
+49-221-130 87 10
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER "DER GROSSE SINGLEBÖRSEN-VERGLEICH"

"Der große Singlebörsen-Vergleich" betätigt sich als unabhängiger Beobachter des deutschen Online-Dating-Marktes. Partnersuchende finden Testergebnisse zu führenden Singleportalen und Tipps zum Flirten im Internet. ...
PRESSEFACH
Sandra Bloh Kommunikation und Text/ Magabiz
Süderichstraße 8
45141 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG