VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KOKON - Marketing Profiling PR
Pressemitteilung

Wie Werbung Unternehmen hilft wahrgenommen zu werden

Sinkende Aufträge, stagnierende Umsatz, schwierige Marktbedingungen. An Marketing als Lösung wird of nicht gedacht. Zu viele Klischees umgeben dieses Feld. KOKON - Marketing mit Konzept! räumt mit diesen auf.
(PM) Ettlingen, 02.10.2014 - „Werbung ist teuer“, aber wie Paolo Bulgari im gleichen Atemzug richtig bemerkte: „keine Werbung ist noch teurer.“ Marketing weckt Bedürfnisse und macht Interessenten auf die Lösung und das Produkt des Unternehmens aufmerksam. Wird Marketing vernachlässigt, verzichtet man auf Interessenten und potenzielle Neukunden. Ein Unternehmen, das nicht kommuniziert, ist wie ein Vertriebsmitarbeiter, der sein Telefon abgeschaltet hat und in seinem Büro auf kaufwillige Kunden wartet. Dabei ist nicht einmal der passive Vertriebsmitarbeiter der teuerste Posten, sondern der Umsatz, der bei aktiver Kommunikations-Arbeit hätte erzielt werden können.

Nachhaltige Aktionen planen und umsetzen

„Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist hinausgeworfenes Geld“, so argumentierte Henry Ford und ergänzte „ich weiß nur nicht, welche Hälfte“. Inwieweit Werbung oder Marketing eine teure Ausgabe oder eine nachhaltige Investition ist, hängt von der Herangehensweise ab. Wenn der Köder bekannt ist, den der Fisch bevorzugt und man die besten Angelstellen kennt, wird der Erfolg nicht lange auf sich warten lassen. „Aber ohne Marktdaten und Aufzeichnungen über erfolgreiche Aktionen fischt man im Dunkeln“, so Marion Oberparleiter, Inhaberin der Agentur Marketing mit Konzept!. Im digitalen Zeitalter sind die Möglichkeiten der Erfolgskontrolle nahezu flächendeckend geworden. Kennt man die Werkzeuge und weiß man sie zu nutzen, so lässt sich im Marketing sondieren, was funktioniert. Mit diesen Informationen trennt man die Spreu vom Weizen und erhöht konsequent die Effektivität im Marketing.

Keine Engpässe mit Marketing

„Ohne Werbung wäre ich Millionär.“ Treffender hätte es Jean-Paul Getty, Milliardär und Öl-Tycoon, nicht aussprechen können. Finanzielle Engpässe hängen meist damit zusammen, dass der Auftragseingang unzureichend ist. Aktionen, welche zu Anfragen und in Folge zu Aufträgen führen, sind die einzige Chance, finanzielle Engpässe anzugehen. Mehr Kunden, mehr Aufträge und mehr Einkommen sind der Weg zum Erfolg. Interne Neustrukturierungen und umfassende Sparmaßnahmen ziehen den Prozess nur in die Länge. Leben und neue Energie aber bringen nur neue Kunden. Und die zählt es zu gewinnen. Dabei muss man nicht auf Engpässe warten, sondern kann Marketing dazu nutzen, diese erst gar nicht aufkommen zu lassen. Denn wie Henry Ford so treffend formuliert: „Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KOKON - Marketing Profiling PR
Frau Marion Oberparleiter
Gutenbergstr.18
70176 Stuttgart
+49-0711-69393390
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KOKON - MARKETING PROFILING PR

KOKON – Marketing Profiling PR Durch ein präzises Profiling richtet die Stuttgarter Agentur die Kommunikation eines Unternehmens aus. Mit Hilfe effektiver PR werden in Folge nicht nur mögliche Kommunikations-Hürden bereinigt, sondern ...
PRESSEFACH
KOKON - Marketing Profiling PR
Gutenbergstr.18
70176 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG