VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Grayling Deutschland GmbH
Pressemitteilung

Western Union wird „Preferred Partner“ von Lufthansa City Center

LCC Reisebüros weltweit können ihren Kunden ab sofort die Geldtransfer-Services von Western Union anbieten, schnell und einfach Bargeld zu versenden und zu empfangen.
(PM) Frankfurt am Main, 22.05.2014 - Western Union, ein weltweit führender Anbieter von Bargeldtransfers, wird in das „Preferred Partner“-Programm von Lufthansa City Center (LCC) aufgenommen. Durch die neue Kooperation erhalten die nationalen und internationalen Franchise-Partner des global agierenden LCC Reisebüro-Systems ab sofort die Möglichkeit, ihren Kunden die Geldtransfer-Services von Western Union anzubieten, und so weltweit einfach und schnell Bargeld zu versenden und zu empfangen.

Hoher Kundennutzen dank erweitertem Serviceangebot

Geldtransfers werden hauptsächlich von Kunden in Anspruch genommen, die ihre Familienmitglieder im Ausland finanziell unterstützen möchten. Aber auch bei Notfällen auf Reisen sind die Services von Western Union eine sinnvolle Ergänzung zum Produktportfolio von LCC. So können Kunden im LCC Reisebüro Bargeld einzahlen und sich dieses in den weltweiten Filialen von Western Union auszahlen lassen, wenn beispielsweise auf einer Geschäftsreise das Bargeld gestohlen wird. „Durch die Kooperation mit Western Union eröffnen wir unseren Franchisenehmern weltweit neue Geschäftsfelder und generieren einen echten Mehrwert für ihre Kunden“, erklärt Klaus Henschel, in Personalunion Geschäftsführer der LCC Franchise-Zentralen Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) und Lufthansa City Center International GmbH (LCCI) in Frankfurt. „Darüber hinaus stärkt die neue Partnerschaft unsere Marktposition, indem wir einen Service anbieten, der normalerweise nicht zum klassischen Portfolio eines Reisebüros zählt.“

Weltweit verfügbar

Mit 630 Reisebüros in mehr als 80 Ländern, davon 300 in Deutschland, ist LCC das weltweit größte, unabhängige Franchisesystem im Reisebüromarkt. „Die Kooperation ist ein wichtiger Schritt beim weiteren Ausbau des Vertriebsnetzes von Western Union. Wir freuen uns darüber, wenn möglichst viele Franchisenehmer unseren Bargeld-Transferservice anbieten. Damit können die Kunden den Western Union Service noch bequemer in ihren Alltag integrieren“, erläutert Herbert Seitner, Regional Vice President CEE von Western Union.

Die Möglichkeit, in Reisebüros oder anderen Unternehmen der Reisebranche schnell und bequem Bargeld zu empfangen oder in mehr als 200 Länder und Gebiete der Erde versenden zu können, bringt den Service von Western Union noch näher zum Kunden. Der gesendete Betrag kann an über 500,000 Western Union Vertriebsstandorten weltweit abgeholt werden.

Warum Bargeldtransfer?

Der Bargeldtransfer ist eine zuverlässige Möglichkeit, Geld in Minutenschnelle rund um die Welt zu versenden – unabhängig von einer Kontoverbindung des Empfängers oder des Absenders. Die Kunden von Western Union verwenden den Service hauptsächlich für regelmäßige Unterstützungszahlungen an Familien in Ländern ohne flächendeckenden Zugang zu Finanzdienstleistungen. Bargeldtransfers werden aber auch häufig zur Übermittlung von Geldgeschenken oder als Bargeldreserve bei Notfällen genutzt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Grayling Deutschland GmbH
Frau Lina Blankenagel
Hanauer Landstraße 147-149
60314 Frankfurt
+49-69-90500160
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WESTERN UNION

Die Western Union Company (NYSE: WU) ist ein führender Anbieter von weltweitem Geldtransfer. Gemeinsam mit Vigo, Orlandi Valuta, Pago Facil und Western Union Business Solutions bietet Western Union Konsumenten und Unternehmen die ...
PRESSEFACH
Grayling Deutschland GmbH
Hanauer Landstraße 147-149
60314 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG