VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Wertvolle Briefmarken oder nicht? Das können nur Experten entscheiden

Es gibt verschiedene Faktoren, die auf den möglichen Wert einer Briefmarke hinweisen.
(PM) Bonn, 12.02.2015 - Erben, Testamentsvollstrecker, Nachlass- und Insolvenzverwalter werden häufig mit Briefmarkensammlungen konfrontiert. Eine solche Sammlung kann einen beträchtlichen Wert besitzen, aber auch nahezu wertlos sein. Die Beurteilung, ob es sich um wertvolle Briefmarken handelt oder nicht, ist Sache von Experten. Hat der vormalige Besitzer einiges an Geld in seine Markensammlung investiert, darf von einem gewissen Erlös ausgegangen werden. Dennoch empfiehlt sich für eine genaue Wertermittlung die Einschaltung eines Sachverständigen, wie er etwa unter reinhardfischerauktionen.de zu finden ist.

Mögliche Hinweise auf den Wert einer Briefmarke

Es gibt verschiedene Faktoren, die auf den möglichen Wert einer Briefmarke hinweisen. Ist über den ehemaligen Eigentümer nichts bekannt, sind eventuell vorhandene Rechnungen oder Loskarten von Auktionshäusern ein Indiz für einen ernsthaften Sammler. Die Unterbringung der Briefmarken in Vordruckalben beweist ebenfalls wahre Sammelleidenschaft. Motivsammlungen, beispielsweise von Fußballweltmeisterschaften oder den Olympischen Spielen, besitzen in der Regel nur für den Sammler selbst einen hohen Wert. Gleiches gilt für Kindersammlungen und Sammlungen, die aus von der Tagespost abgelösten Marken aufgebaut wurden. Allein dieser oberflächliche Einstieg in das Thema Wertermittlung macht deutlich, wie tiefgründig und weitgefächert das Gebiet ist.

Beurteilung und Verkauf aus einer Hand

Die fachgerechte Beurteilung ist das Eine. Ob der festgestellte Wert dann tatsächlich dem erzielten Verkaufserlös entspricht, hängt wiederum von einem Verkauf durch entsprechend qualifizierte Personen ab. Das Handelshaus nimmt sowohl die Wertermittlung als auch den Verkauf vor. Ferner können Verkaufswillige von Münzen den Service des An- und Verkaufsunternehmens in Anspruch nehmen.

Zusätzliche Informationen finden Interessierte unter: www.reinhardfischerauktionen.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. REINHARD FISCHER AUKTIONS- UND HANDELSHAUS E.K.

Dr. Reinhard Fischer, das Auktions- und Handelshaus für Briefmarken und Münzen e.K., ist spezialisiert auf den An- und Verkauf von Münzen und Briefmarken sowie deren Versteigerung. Die Beratung und die Ermittlung des zu erwartenden ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG