VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sparta PR
Pressemitteilung

Werbekampagne von wvp für besonders hohe Effizienz ausgezeichnet

Stuttgarter Werbeagentur gewinnt begehrten POSMA-Award
(PM) Stuttgart, 22.11.2011 - Die Stuttgarter Werbeagentur wvp freut sich über eine weitere Auszeichnung. Im Rahmen des zweiten POS Summit wurden in Wiesbaden die diesjährigen POSMA Awards verliehen. Bei der Preisverleihung, die seit dem Jahr 2000 von der POS Marketing Association (POSMA) ausgerichtet wird, konnte die wvp GmbH in der Kategorie „Kleines Budget – Große Wirkung“ den POSMA-Award in Bronze erringen. Den Preis, der die besten POS-Marketing-Kampagnen des Jahres 2010 würdigt, erhielten die Stuttgarter für eine besonders erfolgreiche Broschüre, die wvp für Kraft Augenoptik entwickelt hat.

„Einen Preis in dieser Kategorie zu erringen bedeutet uns besonders viel. In Zeiten knapper Budgets ist es für Unternehmen wichtig zu wissen, dass eine Werbemaßnahme schnelle und spürbare Effekte bringt. Werbung nur um ihrer selbst Willen, das ist für kleine und mittelständische Unternehmen ein Luxus, den sich nur wenige leisten mögen“, erklärt Claus J. Vogt, Geschäftsführer der wvp GmbH. „Der Award beweist, dass es uns einmal mehr gelungen ist zu zeigen, dass nicht die Höhe des Budgets für den Erfolg einer Werbemaßnahme entscheidend ist, sondern gute Ideen und die Wahl der besten Methoden.“

Die Preisträger wurden von einer unabhängigen Jury gekürt, die mit zahlreichen Branchenexperten besetzt war. Nach der Einreichung der Bewerbungsunterlagen beurteilte die Jury vor allem vier zentrale Merkmale der Kampagnen: die Effizienz der eingesetzten Mittel und der nachgewiesene Verkaufserfolg (mit einer Gewichtung von 35%), die Idee des Gesamtkonzeptes (25%), den Einsatz vernetzter und aufeinander abgestimmter Instrumente (20%) sowie die Kreativität (20%) der Kampagne. Die Stuttgarter Agentur betreut seit 2007 das Unternehmen in allem Kommunikationsmaßnahmen und Marketingaktivitäten: Angefangen bei der Entwicklung eines neues Erscheinungsbildes, Werbemittel wie Produktinformation und Mailing-Aktionen, über Kundenbindungsmaßnahmen bis hin zu Newsletter- und Anzeigenkonzeption.

„Im Laufe der Jahre hat sich unser Sortiment weg von Brillen als rein medizinische Hilfsmittel und hin zu einer breiten Auswahl an Fashion-Accessoires entwickelt. Wir sind dabei immer unserer Linie treu geblieben auf Qualität und Anspruch zu setzen“, berichtet Geschäftsführer Andreas Kraft. „Mithilfe des Brandbooks, das wvp für uns entwickelt hat, sollten unsere Premiumqualität und unsere exklusive Produktauswahl kommuniziert werden, um die bestehende Kundenbindung zu stärken und Neukunden zu gewinnen. Durch die ansprechende Gestaltung, die Fokussierung auf die Designer und deren Labels, Beiträge in wertigem und reduziertem Stil und der Verwendung Naturpapier ist dies hervorragend gelungen.“

Das Brandbook übertraf dann auch in der Praxis alle Erwartungen, und bereits in den ersten zwei Monaten wurde eine signifikante Steigerung des Netto-Gesamtumsatzes erzielt. Im Bereich "Komplettbrillen", also Fassungen und die jeweiligen Gläser, konnte sich Kraft Augenoptik über ein Plus von 86 % freuen. Außerdem wurde das Brandbook zu einem Alleinstellungsmerkmal in der Region Stuttgart, was den Markt der Premiumbrillen betrifft. Selbst im Herbst 2011 kommen noch regelmäßig Kunden in die Filialen und nehmen Bezug auf das Brandbook und die darin präsentierten Produkte.

„Der Preis durch den Verband ist ein Zeichen für unsere beständig guten Leistungen in den Bereichen der strategischen Markenführung, des Handelsmarketing und der Verkaufsförderung. So konnten wir bereits in den vergangenen sieben Jahren zehn POSMA-Marketing Awards gewinnen – und sind nun stolz auf Nummer elf“, so Claus J. Vogt. „Ich bin guter Dinge, dass wir im kommenden Jahr das Dutzend voll machen werden, denn wir verzeichnen eine recht geringe Mitarbeiterfluktuation und können deshalb auf ein eingespieltes Team zurückgreifen, das von Jahr zu Jahr immer noch dazulernt.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sparta PR
Herr Dipl. rer. cand. Philipp Haberland
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
+49-0163-2722363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WVP WERBEGESELLSCHAFT MBH

Mit aktuell 23 Mitarbeitern haben sich die beiden Geschäftsführer von wvp, Anette Rottmar und Claus Vogt, vor allem der strategischen Markenführung und dem Handelsmarketing verschrieben. Dabei steht bei den Kampagnen der Agentur immer ...
PRESSEFACH
Sparta PR
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG