VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Wenn der Allgemeinmediziner nicht weiterhilft. Heilpraktiker-Besuche werden für privat Versicherte erstattet

(PM) Leipzig, 10.09.2009 - Immer mehr Menschen schwören auf Naturheilkunde als Alternative zum Besuch beim Allgemeinmediziner. Auch die privaten Krankenversicherungen haben diesen Trend bemerkt und bieten ihren Kunden die Erstattung alternativmedizinischer Behandlungen an. Die Patienten sollten sich allerdings genau mit den unterschiedlichen Versicherungstarifen vertraut machen. Das Internetportal www.private-krankenversicherung.de stellt die verschiedenen Leistungen vor.

Trotz entsprechender Klauseln im Vertrag melden verschiedene private Krankenkassen ihre Zweifel an, wenn deren Patienten für eine heilpraktische Behandlung eine Kostenübernahme fordern. Die Wirksamkeit solcher Behandlungsmethoden wird aufgrund mangelnder wissenschaftlicher Beweise häufig hinterfragt. Die Naturheilkunde ist aber längst nicht mehr als Hokuspokus verpönt und muss laut jüngstem Entscheid des Landgerichts Münster als versicherungswürdige Behandlungsmethode anerkannt werden.

Schwierig gestaltet sich für die Patienten die Wahl des passenden tarifs der jeweiligen Krankenversicherung. Meist lassen diese sich aber je nach gewünschtem Leistungsumfang in drei Schutzstufen einteilen: Basis, Standard und Komfort. Auch für Geringverdienende, Studenten oder junge Familien finden sich preisgünstige Angebote. Hier sollten sich die Patienten einer umfangreichen Beratung (www.private-krankenversicherung.de/beratung/) unterziehen. So erstattet beispielsweise die Allianz private Krankenversicherung mit dem AktiMed Start-Tarif alternativmedizinische Behandlungen wie Schröpfen oder Akupunktur. Der PRIMO-Tarif bei der Halleschen Krankenversicherung umfasst hingegen die Übernahme der Rechnungshöhe um 75% bei einem Wert von bis zu 1.000 Euro.

Weitere Informationen:
news.private-krankenversicherung.de/gesundheit/in-welchen-basisversorgungstarifen-finden-sich-heilpraktiker-klauseln/331300.html

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de zur Versteigerung angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PRIVATE-KRANKENVERSICHERUNG.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG