VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wieken-Verlag Autorenservice
Pressemitteilung

Wenn das Vertrauen in die Polizei schwindet - Der Krimi "Im stillen Tal" von Martina Sevecke-Pohlen

Ein Krimi zwischen Geest und Meer
(PM) Rhauderfehn, 12.05.2016 - Die Straße Im stillen Tal liegt außerhalb der Geestgemeinde Wardenburg. Die siebzehnjährige Christa Hemmen lebt dort ihr ganzes Leben. Sie vertraut ihren Eltern, den Nachbarn und der Polizei in Gestalt ihres Patenonkels. Als Angehörige der Gemeinschaft Muh ins Nachbarhaus ziehen, findet Christa die Aufregung in der Nachbarschaft übertrieben. Dann wird ein Mitglied der Muh ermordet, und die Stimmung in der Straße wendet sich gegen die Neuankömmlinge.

Christa versteht nicht, dass ihre Schwester Heidi, die die Leiche gefunden hat, mehr Zuwendung erfährt als die Familie des Toten. Nachdem die Scheiben im Haus der Muh eingeschlagen werden, versucht sie, Kontakt zur ältesten Tochter Bea Muh aufzubauen. Kurz darauf werden Heidi Hemmen und Greta Muh entführt.

Christa glaubt nicht, dass die Polizei wirklich nach den Mädchen sucht. Sie überzeugt Bea, mit ihr den Entführer zu suchen. Damit setzt sie eine tödliche Kettenreaktion in Gang.

Ein gedrucktes Rezensionsexemplar kann über die Verlagsleiterin bezogen werden. Die Kontaktdaten stehen am Ende der Pressemitteilung. Weitere Informationen zum Buch gibt es unter dem Link wp.me/P2n4vV-qP . Eine Lesprobe gibt es unter diesem Link wp.me/P2n4vV-1qn

Kurzbiografie der Autorin

Martina Sevecke-Pohlen, 1968 geboren, wuchs in Aachen auf. Seit 1989 lebt sie in Norddeutschland, erst in Oldenburg, dann im ostfriesischen Rhauderfehn. 2010 erschien die erste Auflage von "Im stillen Tal". 2011 gründete sie den Wieken-Verlag. Dort erschien 2015 eine Neuauflage von "Im stillen Tal".

Daten des Buchs:

Im stillen Tal. von Martina Sevecke-Pohlen, erschienen im Wieken-Verlag, 2015.

Format 13,5 cm x 21,5 cm, Preis €12,80 (E-Book €2,99)

Print: ISBN Buchhandel 978-3-943621-33-4, ISBN Amazon 978-3-943621-34-1 €12,80 E-Book: ISBN epub 978-3-943621-35-8, ISBN kindle 978-3-943621-36-5 €2,99

Auslieferung über Libri, Umbreit, KNV, Schweizer Buchzentrum oder über den Wieken-Verlag
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wieken-Verlag Autorenservice
Frau Martina Sevecke-Pohlen
Fenderstr. 1
26817 Rhauderfehn
+49-4952-9974518
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIEKEN-VERLAG AUTORENSERVICE

Ein kleiner Verlag für E-Books und gedruckte Bücher. E-Books und Bücher nach Maß für Autoren.
PRESSEFACH
Wieken-Verlag Autorenservice
Fenderstr. 1
26817 Rhauderfehn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG