VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
conform GmbH
Pressemitteilung

Weltweite Messebau-Konzepte sind gefragt

(PM) Halle/Westfalen, 10.08.2011 - Entfernungen spielen im Internet-Zeitalter nur noch eine untergeordnete Rolle. Produktinformationen aus allen Teilen der Welt sind nur einen Mausklick entfernt. Daran müssen sich auch Präsentationsformen orientieren, die auf den direkten Draht zum Kunden setzen: Internationalität und ein hoher Wiedererkennungswert sind die Maßstäbe für eine erfolgreiche Präsentation.

„Aktuell gefragt sind weltweite Konzepte, die überall eingesetzt werden können“, sagt Uwe Sperlich, Geschäftsführer der conform GmbH, international tätiges Messebau-Unternehmen aus Halle in Westfalen. Egal ob sich ein Unternehmen in Deutschland, Europa oder Übersee präsentiert – das Gesicht einer Marke soll an jedem Ort der Welt gleich sein.

Deshalb verabschieden sich viele Unternehmen, die sich im Ausland präsentieren, von Gruppenständen, die unter Federführung der Bundesregierung stehen und setzen auf individuellen Messebau. Obwohl der finanzielle Vorteil durch die Regierungsförderung solche Stände gerade für Mittelständler interessant macht, überwiegt inzwischen für viele der Nachteil, sich nicht mit der eigenen Corporate Identity präsentieren zu können.

Das stellt die Messebau-Unternehmen vor neue Herausforderungen. „Im internationalen Geschäft kann nur bestehen, wer sich mit Partnern im Ausland vernetzt“, so Sperlich. Sein Unternehmen realisiert im ersten Halbjahr 2011 Auftritte an mehr als 20 internationalen Messeplätzen, unter anderem in Shanghai, Moskau, Mumbai und Los Angeles.

Veränderungen gibt es auch bei vielen Budgets der ausstellenden Unternehmen. Dabei zeichnen sich laut Uwe Sperlich sich zwei parallele Entwicklungen ab: Einige Unternehmen konzentrieren sich auf wenige Veranstaltungen und optimieren dafür ihre Präsentation. Andere Firmen erweitern ihr Präsentationsportfolio, verteilen also das vorhandene Budget auf mehrere Events oder suchen Alternativen zum klassischen Messestand.

Auch dabei spielt der Wiedererkennungswert eine entscheidende Rolle. „Die Mehrzahl unserer Kunden wünscht ein Konzept, das vom Messestand über den Schauraum bis zur mobilen Präsentation einheitlich ist“, sagt Sperlich. Vor allem Roadshows und andere Events, die ein Produkt „live“ erlebbar machen, werden immer stärker genutzt. Denn diese haben einen nicht zu überbietenden Vorteil, so der conform-Gründer: „Ein Produkt anfassen, ausprobieren und erleben kann ich auf keiner Webseite der Welt.“
PRESSEKONTAKT
conform GmbH
Frau Sandra Bartling
Kleine Heide 16
33790 Halle/Westf.
+49-5201-8730-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CONFORM GMBH

Seit zwei Jahrzehnten ist die conform GmbH aus Halle / Westfalen als Spezialist für Messebau weltweit erfolgreich. Unter dem Slogan „worlds to communicate“ setzt das mittelständische Unternehmen für Kunden aus Industrie, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
conform GmbH
Kleine Heide 16
33790 Halle/Westf.
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG