VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Pressemitteilung

Weltcup-Finale der Snowboarder: ADVERMA ist mit „am Start“

Beim LG Weltcup-Finale der FIS schnallen vom 24. bis 27. März 2011 in Arosa die weltbesten Snowboarder ihre Bretter an. Bei dem großen Schneesportevent wird auch die Rohrbacher ADVERMA Advertising & Marketing GmbH mit dabei sein.
(PM) Rohrbach/Arosa (mh), 15.03.2011 - Rohrbach/Arosa (mh) Beim LG Weltcup-Finale der FIS schnallen vom 24. bis 27. März 2011 vor der prächtigen Bergkulisse von Arosa die weltbesten Snowboarder ihre Bretter an. Bei dem großen Schneesportevent wird auch die Rohrbacher ADVERMA Advertising & Marketing GmbH, eine im Großraum zwischen München und Ingolstadt ansässige Kommunikationsagentur, mit dabei sein. ADVERMA ist der Marketing- und Werbepartner des örtlichen Ausrichters „Internationale Schneesportevents Arosa“ und hat sowohl die Homepage unter www.snowboard-weltcup.ch als auch das Programmheft gestaltet.

Um die akrobatischen Darbietungen der Weltelite im Snowbord-Cross, in der Halfpipe und im Parallelriesenslalom gut in Szene zu setzen, hat das Team der Multichannel-Agentur einige Klimmzüge unternommen. Die Zuschauer sollen an den vier Trainings- und Wettkampftagen schließlich nicht nur sportliche Spitzenleistungen und eine tolle Show geboten bekommen, sondern auch eine Veranstaltung, die professionell vermarktet und dem Ruf von Arosa gerecht wird. Deshalb wurde vom Veranstalter die Agentur ADVERMA mit ins Boot geholt, die für die Bergbahnen AG des berühmten Wintersportparadieses im Schweizer Kanton Graubünden bereits eine eigene Arosa-iPhone-App entwickelt hat (siehe auch www.arosabergbahnen.ch).

Es sind vor allem drei Attribute, die den Snowboardsport gerade für die jüngere Generation so reizvoll machen: jung, dynamisch, peppig. Sie hatten die Werbeprofis von ADVERMA auch bei Layout und Farbgestaltung des Programmhefts und analog dazu beim Design der Website für das FIS-Weltcup-Finale vor Augen. Ihr integriertes Marketingkonzep, das klassische wie neue Medien bedient und auch noch eine Anzeigenserie umfasst, macht das Weltcup-Finale der Snowboarder zu einer unverwechselbaren „Marke“. Die Gewähr dafür, dass die Snowboardartisten ihren Sport auch auf dem Terrain der Werbung von der allerbesten Seite präsentieren können, und nicht nur auf den Rennpisten Carmenna und im Snowpark am Tschuggen.

Mit allen nötigen Informationen rund um das Weltcup-Finale – auf den Pisten und abseits davon – können sich Interessierte also über die unterschiedlichsten Kanäle versorgen. Insidern dürfte dabei bekannt sein, dass die Ausrichter in Arosa bereits Erfahrung mit großen Snowboardevents haben: Bereits 2003 wurde das Weltcup-Finale im hintersten Schanfigg ausgefahren, in den Jahren 2004 und 2008 gab es dort Weltcup-Rennen und 2007 war der bekannte Schweizer Wintersport- und Luftkurort sogar Schauplatz der FIS-Snowboard-Weltmeisterschaften.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Herr Manfred Hailer
Lilienstraße 17
85296 Rohrbach
+49-8442-9678-35
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ADVERMA ADVERTISING & MARKETING GMBH

ADVERMA ist im Jahre 1994 von Franz Böhm als inhabergeführte Agentur gegründet worden. Der Name des Unternehmens, das 1998 zur ADVERMA Advertising & Marketing GmbH umfirmiert hat, steht heute für eine moderne ...
PRESSEFACH
ADVERMA Advertising & Marketing GmbH
Lilienstraße 17
85296 Rohrbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG