VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Pressemitteilung

Weltbild.de im Iny Lorentz-Fieber: Brandneuer Roman „Die Rose von Asturien“

Exklusiv-Interview des Autorenduos zum neuen Mittelalter-Roman
(PM) Deutschland, 24.08.2009 - Als Ehepaar, gern mit dem Wohnwagen auf Reisen, gehören sie zu den erfolgreichsten Bestsellerautoren, die Deutschland derzeit zu bieten hat. Unter dem Künstlernamen Iny Lorentz veröffentlicht das Ehepaar Iny und Elmar historische Erfolgsschmöker am laufenden Band. Und die finden reißenden Absatz. Jetzt erschien, sehnsüchtig von den Fans erwartet, ihr neues Buch „Die Rose von Asturien“. Mit 800 Seiten der bisher längste Roman des Autorenduos Iny Lorentz. Ein Exklusiv-Interview mit dem Ehepaar sowie alle Bücher und Hörbücher finden Fans auf www.weltbild.de/iny-lorentz

Mit großen Romanen eintauchen in andere Zeiten: Vor sechs Jahren erschien ihr Debüt-Roman „Die Kastratin“. Es folgten in rasantem Tempo „Die Goldhändlerin“ und „Die Wanderhure“, die Iny Lorentz schlagartig berühmt macht. Allein in Deutschland verkaufte sich der Bestseller rund vier Millionen Mal. Im Herbst beginnen die Dreharbeiten für eine TV-Verfilmung.

Eine starke Heldin spielt auch in „Die Rose von Asturien“ die tragende Rolle im mittelalterlichen Asturien, einer Provinz im Nordwesten Spanien. Das Mädchen Maite wird von Graf Roderich, einem Rivalen ihres Vaters, gefangen genommen. Zwar kann Maite fliehen, doch ihr Hass auf den Grafen und seine Sippe erlischt nie. Als sie erfährt, dass die Tochter dieses Grafen den Halbbruder des Frankenkönigs heiraten soll, ersinnt sie einen raffinierten Plan. Zunächst gelingt ihre Rache, doch Maites Plan geht nicht auf. Denn sie hat nicht mit der Liebe gerechnet.

Iny Lorentz, Ken Follett, Rebecca Gablé, Ildefonso Falcones oder Sabine Ebert: Noch mehr fesselnden historischen Lesestoff finden Fans auf www.weltbild.de/buecher

Weltbild.de vertreibt mehr als drei Millionen Produkte: Bücher, DVDs, CDs, Software & Games, E-Books, Downloads und Geschenkartikel. Der Internetmedienhändler ist die Nummer zwei im Onlinebuchhandel und gehört zu den fünf größten Online-Shops in Deutschland. Alle Bestellungen mit einem Buch oder Hörbuch sind portofrei.
PRESSEKONTAKT
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Nicole Brunner
Steinerne Furt
86167 Augsburg
+49-821-7000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WELTBILD.DE

Weltbild.de vertreibt mehr als drei Millionen Produkte: Bücher, DVDs, CDs, Software & Games, E-Books, Downloads und Geschenkartikel. Der Internetmedienhändler ist die Nummer zwei im Onlinebuchhandel und gehört zu den fünf ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Steinerne Furt
86167 Augsburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG