VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GeSK mbH
Pressemitteilung

Wellness-Urlaub in den eigenen vier Wänden

(PM) Wien, 03.11.2015 - Warum eigentlich immer in die Ferne schweifen? Erholung und Urlaub gibt es auch Zuhause. Denn die neuen Möbel aus Österreich liefern den Wellness-Faktor gleich mit. Sie verbinden Funktion mit Komfort und kombinieren modernes Design mit einer eleganten Prise Gemütlichkeit. Die Verbindung von Natur, Formgebung und Technik gehört zu den Stärken der Österreichischen Möbelindustrie. Natürliche Materialien wie Holz, Baumwolle und Leder bringen Emotionen ins Wohnen, sind nachhaltig und punkten mit exklusiver Handwerkskunst. Filz, Naturstein und hochwertige Hölzer sind der Gegenpol zur schnelllebigen Zeit und lassen inne halten. Sie strahlen Ruhe, Verlässlichkeit und Wärme aus. Das spiegeln auch die aktuellen Trendfarben wider. Samtige Nudetöne, wie Creme, Karamell und Schoko, aber auch pastellige Grün- oder Grautöne wirken beruhigend. Wer es kräftiger mag, findet derzeit viele intensive Blautöne. Übriges: Ob hell, dunkel oder Meerblau, alle Blue-Nuancen haben einen positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden. Dunklere Töne wirken beruhigend und entspannend, während Türkis eine belebende und Eisblau eine erfrischend kühle Wirkung auf unsere Stimmung hat.

Bunte Wohlfühl-Oasen zum Besitzen

Auch bei den Polstern veredeln softe Bezüge und frische Farben den Sitzgenuss. Edle Loden-, Leinen- und Baumwollstoffe sowie natürliche Leder unterstreichen die Haptik und avancieren zu verlässlichen Wellness-Partnern. Auch ein Blick ins Innenleben lohnt: feuchtigkeitsregulierende Fasern, hochwertige Schäume und Polsterkerne mit Klimafaservlies bezogen, garantieren höchsten Komfort. Denn Möbel machen Mode: So gibt es sogar Modelle, die in Kooperation mit dem bekannten Fashion-Label Tom Tailor entwickelt worden sind. Außerdem legen Sitzmöbel Farbe auf: Orange-Nuancen oder dunkle Rosatöne, bis hin ins erdig-rötliche Spektrum von „Marsala“, der Pantone-Farbe des Jahres 2015, bringen bunte Blickfänge ins Wohnen. Sind Material, Form und Farbe gewählt, wartet noch ein besonderes Extra auf den Käufer: Die aktuellen Polstermöbel stecken voller überraschender Funktionen, nehmen ihren Besitzer via Knopfdruck sanft mit und gleiten soft in die bequemsten Relax-Positionen.

Schlafen wie eine Prinzessin

Als wahres Dreamland entpuppen sich auch die Betten made in Austria. Was bisher nur im Luxushotel zu haben war, kann mittlerweile auch für das eigene Schlafzimmer geordert werden: Der einzigartige Boxspring-Komfort. Aufeinander abgestimmte Liegezonen beamen den Schläfer in den siebten Himmel und sorgen für erholsamen Schlaf. Die Kombination aus einem Topper für die perfekte Druckverteilung plus hochwertiger Matratze zur Rückenentlastung sowie einer stützenden Bettkastenbox mit 7-Zonen Tonnentaschenfederkern sind nicht zu toppen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GeSK mbH
Frau Gabriele von Molitor
Ziegelstr. 29
10117 Berlin
+49-30-217 50 460
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ÖSTERREICHISCHE MÖBELINDUSTRIE

Die Österreichische Möbelindustrie ist eine Berufsgruppe des Fachverbandes der Holzindustrie und somit eine Teilorganisation der Wirtschaftskammer Österreich. Zu ihr zählen 47 Betriebe mit rund 6.700 Mitarbeitern. Die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
GeSK mbH
Ziegelstr. 29
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG