VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Baumschule NewGarden
Pressemitteilung

Themenhecken - Welche Heckenpflanzen eignen sich für besonders schmale Hecken - Eine Übersicht

(PM) Borken-Weseke, 25.06.2012 - Hecken werden schon seit langer Zeit zur Einfriedung von heimischen Gärten genutzt. Die Hecken bieten dabei vielfältige Eigenschaften, angefangen von einer natürlichen Atmosphäre bis hin zu einem guten Sichtschutz und auch einem Lebensraum für die heimische Fauna. Häufig werden die Hecken bzw. die Hecken-Pflanzen nicht nur nach dem Geschmack ausgesucht, sondern manchmal sollen Hecken auch einen bestimmten Zweck erfüllen bzw. mit bestimmten Vorraussetzungen zurechtkommen. Welche Koniferen sich für den jeweiligen Zweck am besten eignen, wird in diesem Artikel erläutert.

Gerade in den letzten Jahren haben nicht die Grundstückspreise stark zugenommen, auch innnerhalb von größeren Städten werden die Gärten immer kleiner. Um wenig Platz vom Grundstück durch die Hecke in Beschlag zu nehmen, gibt es vielfach die Nachfrage nach Hecken-Pflanzen, die sich besonders für eine schmale Hecke eignen, also welche Heckensträucher entweder von Natur aus nicht sehr breit werden oder welche Heckensträucher gut durch einen entsprechenden Rückschnitt schmal gehalten werden können, also auf einer Breite von 40-50cm gehalten werden können und trotzdem eine typische Höhe einer Hecke von 200cm oder mehr erreichen kann.

Eine der beliebtesten Heckensträucher ist die Kirschlorbeere (Prunus). Für schmale Hecken eignen sich bei den immergrünen Kirschlorbeeren eignen sich vor allem die Sorten Prunus l. Caucasica und Angustifiolia, die mit regelmäßigem Beschnitt problemlos auf 40 cm Breite gehalten werden können und gleichzeitig absolut blickdicht auftreten.

Auch die Zypressen sind seit vielen Jahren beliebte Hecken-Pflanzen, die schnellen Wuchs mit einfacher Pflege und günstigem Preis miteinander verbinden. Im Bereich der Zypressen kann als Koniferen die Vielzahl der verschiedenen Bastard-/Leylandzypressen zurückgegriffen werdenn. Hier gibt es keine wir keine Problem mit dem Verkahlen der Koniferen und gleichzeitig sind diese Heckensträucher auch in mehreren Farben erhältlich, so dass hier viele Geschmäcker die passende Immergrüne Heckenpflanze finden.

Alternativ kann sich der Gartenliebhaber im Bereich der Immergrüne Heckenpflanzen der klassischen Eibe (Taxus baccata) bedienen. Auch diese Heckenpflanze kann durch einen regelmäßigen Beschnitt die dauerhaft sehr schön, schmal und blickdicht gehalten werden. Zusätzlich benötigt die Eibe sehr wenig Pflege und Schnitt, da diese Immergrüne Heckenpflanze sehr langsam wächst.

Auch im Bereich der Bambus-Heckenpflanzen kann man auf diverse Optionen zurückgreifen. Lediglich eine Wurzelsperre ist bei den meisten Sorten von Bambus notwendig, so dass dieser Konifere von Beginn an der Entfaltungsrahmen vorgegeben wird. Tolle und zugleich extrem kompakte Sorten finden sich unter anderem im Bereich der Gartenbambusse bzw. der Familie der "Fargesia". Allerdings gilt es hier zu betonen, dass auch die Familie der Phyllostachys für sehr hohe und schmale Hecken eine treffliche Lösung darstellt.

Wenn laubabwerfende Heckenpflanzen eher den Geschmack treffen, gibt es auch hier Optionen für die Pflanzung einer schmalen Hecke; denn vor allem die Buchen, den Feldahorn und den Liguster sind hier geeignet. Diese drei Varianten der Heckensträucher wachsen allesamt sehr zügig und erweisen sich als extrem schnittverträglich, so dass auch hier Ergebnisse von 30-40 cm Breite bei 200 cm kein Problem darstellen. Speziell an diesen Koniferen lassen sich wunderbar die Jahreszeitenwechsel ablesen.

Zu guter Letzt sei der Hinweis erlaubt, dass mittlerweile einige Baumschulen diesen Trend erkannt haben und sich auf die Produktion von (Fertig-)Heckenelementen in 200 cm Höhe und 100 cm Breite und einer geringen Tiefe spezialisiert haben. Hier findet man auch noch weitere Varianten (Blauregen, Efeu, Kletterhortensie, Wein usw.), die auch als Kombinationen glänzen.

Eine große Auswahl an Heckenpflanzen für schmale Hecken und Fertig-Heckenelementen führt z. B. die Baumschule NewGarden. Mit Hilfe von professioneller Beratung kann so leicht die optimale Heckenpflanze gefunden werden, die nicht nur den jeweiligen Anforderungen als schmale Hecke entsprechen, sondern auch den optischen und preislichen Vorstellungen gerecht werden.

Heckenpflanzen für schmale Hecken:
www.baumschule-newgarden.de/Heckenpflanzen:::29.html)

Fertig-Heckenelemente:
www.baumschule-newgarden.de/Fertig-Heckenelemente:::579.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Baumschule NewGarden
Herr Jörg Demes
Prozessionsweg 62
46325 Borken-Weseke
+49-2862-700207
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BAUMSCHULE NEWGARDEN

Wir, die Baumschule New Garden (www.baumschule-newgarden.de), bieten durch Kooperationen mit umliegenden Baumschulen ein umfangreiches und zugleich preislich attraktives Sortiment mit mehr als 4500 verschiedenen Pflanzenarten und insgesamt mehr als ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Baumschule NewGarden
Prozessionsweg 62
46325 Borken-Weseke
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG