VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Pressemitteilung

Karrierestart im Vertrieb nach Maß: Weiterbildung zum Verkaufs- und Vertriebsleiter bei INtem® startet im Oktober 2014

Umsatz- und gewinnorientierte Firmen prüfen ständig, wie ihre Führungskräfte ihre Kompetenzen ausbauen können. Am 23. Oktober 2014 startet die INtem® Gruppe, Mannheim, ihre renommierte Weiterbildung zum Vertriebs- und Verkaufsleiter.
(PM) Mannheim, 18.08.2014 - Zukunftsorientierte Firmen analysieren, ob der hochqualifizierte Mitarbeiter im Vertrieb eine Weiterbildung zur Führungskraft durchlaufen sollte, um das Unternehmen voran zu bringen. Helmut Seßler von INtem® führt aus: „Unser Lehrgang wendet sich vor allem an diejenigen, die demnächst Verantwortung im Vertrieb übernehmen, und an bereits tätige Verkaufsleiter, die einen qualifizierten Abschluss im Visier haben. Die 24-tägige Ausbildung erstreckt sich über sieben Intervalle mit jeweils drei Tagen und dazwischen liegenden praxisorientierten Umsetzungsphasen. Hinzu kommt ein Prüfungsintervall. Wer im Juni 2015 das INtem®-Diplom in Händen hält, ist topfit in allen Kompetenzbereichen, die den modernen Verkaufsleiter auszeichnen. Zudem kann der INtem®-Verkaufsleiter die Prüfung zum Verkaufs-/Vertriebsleiter BDVT ablegen.“

Exzellente Karriere- und Aufstiegschancen

Es gibt zahlreiche Gründe, eine Ausbildung zum Verkaufsleiter zu absolvieren: Junge Vertriebsexperten, die auf tolle Verkaufserfolge zurückblicken, gehen den nächsten Karriereschritt und bilden sich zur Führungskraft fort. Und: Gestandene Verkaufsleiter frischen ihr Know-how auf, erlernen die neuesten Strategien und Methoden der Mitarbeiterführung. Hinzu kommt: Der Ingenieur oder Techniker, aber auch Führungskräfte aus anderen Abteilungen wollen in den Vertrieb hineinwachsen.

Die Wirtschaft boomt, darum ist es wichtig, dass das Vertriebsteam Topleistungen bringt. Auf den Verkaufsleiter warten viel Arbeit und Verantwortung, aber auch exzellente Bewährungs-, Aufstiegs- und Karrierechancen. Helmut Seßler bestätigt: „Die meisten unserer zukünftigen Verkaufsleiter übernehmen nach der Qualifizierung eine Führungsaufgabe im Vertrieb.“

Anspruchsvolle Ausbildung durch Experten

Die Teilnehmer nutzen die mehrwöchige Zeit zwischen den Ausbildungsintervallen als Umsetzungsphasen. Die Ausbilder haben allesamt in verantwortlichen Vertriebspositionen Vertriebskompetenz aufgebaut. Sie wissen genau, was sie trainieren müssen, damit die Teilnehmer im schwierigen Vertriebsgeschäft erfolgreich agieren. Die Themen der Maßnahme sind unter den Ausbildern im Detail abgestimmt und nach INtem®-Methodik aufgebaut. So erhalten die zukünftigen Verkaufsleiter eine Ausbildung aus einem Guss.

Die Inhalte der Intervalle

Im Mittelpunkt des ersten Intervalls steht das Thema „Menschenführung für Verkaufsleiter“. Die Inhalte der weiteren Intervalle:

• Der Verkaufsleiter als Coach seiner Mitarbeiter
• Vertriebssteuerung und Kennzahlen – So bekommen Sie Ihre Zahlen in den Griff
• Marketing & Akquisition – Strategische Kundengewinnung
• Auswahl der richtigen Mitarbeiter, Personalfragen und das Wichtigste zum Thema Recht
• Präsentation, Rhetorik, Stimme, Kommunikation – Überzeugen Sie allein durch Ihr Auftreten
• Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Preisstrategie

Mehr unter www.intem.de/ausbildung/verkaufsleiterausbildung/
PRESSEKONTAKT
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Herr Helmut Seßler
Mallaustraße 69-73
68219 Mannheim
+49-621-43876-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEM TRAINERGRUPPE SESSLER & PARTNER GMBH

Helmut Seßler gründete 1989 die INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH mit Sitz in Mannheim und gilt als einer der führenden Verkaufstrainer und Verkaufstrainer-Ausbilder in Deutschland. 2008 ist das Institut vom Bund ...
PRESSEFACH
INtem Trainergruppe Seßler & Partner GmbH
Mallaustraße 69-73
68219 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG