VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Pressemitteilung

Weißgerber Lesezirkel: Namenspatron eines Rennens

Ein unvergessliches Erlebnis
(PM) Berlin, 31.07.2013 - Der Weißgerber Lesezirkel war am Wochenende bei der Eröffnung der Derby-Woche Namenspatron für das achte Rennen. Sieger wurde die Nr. 6 Freccia rossa und Fahrer Georg Frick. Der Jubel war groß, weil Freccia rossa nicht unbedingt als Favorit galt. Ute Weißgerber-Knop, Inhaberin vom Weißgerber Lesezirkel, überreichte dem Sieger Blumen und einen Pokal.

In Kooperation mit der Trabrennbahn Mariendorf hatte der Weißgerber Lesezirkel (www.weissgerberlesezirkel.de) seinen PR-Stand vor dem VIP-Bereich. Das Unternehmen konnte so direkt die Besucher über die Vorteile von Mietzeitschriften für Gewerbetreibende und Privathaushalte informieren. „Es war sehr gut, dass wir mit dabei waren, es hat uns trotz heißem Wetters viel Spaß gemacht und war ein faszinierenden Ereignis“, sagt abschließend Ute Weißgerber-Knop.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Frau Heidrun Huß
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
+49-30-740748716
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN WEISSGERBER LESEZIRKEL

Der Weißgerber Lesezirkel (<a href="http://www.weissgerberlesezirkel.de" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.weissgerberlesezirkel.de</a>) beliefert ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG