VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Pressemitteilung

Weißgerber Lesezirkel: Blumen und ein Pokal für den Sieger

Der Heimsieg war ein großes Ereignis
(PM) Berlin, 29.07.2014 - Ute Weißgerber-Knop, Inhaberin des Weißgerber Lesezirkel, überreichte am Wochenende zur Eröffnung der Derby-Woche auf der Trabrennbahn Mariendorf Blumen und einen Pokal an den Sieger des 6. Rennens (1. Vorlauf). Emma di Quattro siegte mit dem Start Nr. 4. Der Fahrer, Dennis Spangenberg freute sich sehr über die Trabsicherheit und den Kampfgeist der Stute.

Emma di Quattro kommt aus einem Erfolgsstall und gehört, gemessen an ihrer Schnelligkeit, sicher zu den Besten ihres Jahrgangs. Der Jubel war groß, weil Emma di Quattro nicht unbedingt als Favorit galt. Außerdem war es für Nachwuchsmann Dennis Spangenberg und die Berliner ein Heimsieg und somit ein großes Ereignis, das am meisten umjubelt wurde. So wird auch Emma di Quattro am Samstag, den 02.08.2014 beim „Deutsche Stuten Derby“ wieder am Start sein.

„Die Zusammenarbeit zwischen der Trabrennbahn Mariendorf und dem Weißgerber Lesezirkel geht weit über eine Kooperation hinaus, denn von beiden Seiten steckt sehr viel Herzblut drin“, sagt Heiko Link, Pressesprecher der Trabrennbahn Mariendorf (www.berlintrab.de).
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Frau Heidrun Huß
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
+49-30-740748716
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN WEISSGERBER LESEZIRKEL

Der Weißgerber Lesezirkel (<a href="http://www.weissgerberlesezirkel.de" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.weissgerberlesezirkel.de</a>) beliefert ...
PRESSEFACH
Lesezirkel E. Weißgerber & Söhne freizeit + lesen oHG
Mohriner Allee 30 - 34
12347 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG