VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Weg mit dem Winterspeck im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf

Problemzonen nicht nur mit Fitnesstraining, sondern mit modernster Weltraumtechnik bekämpfen
(PM) Düsseldorf, 07.12.2011 - Gerade um die Weihnachtszeit werden wir mit allerlei leckeren Versuchungen konfrontiert, deren Genuss sich schnell auf Hüften und Oberschenkeln bemerkbar macht. Reguläres Fitnesstraining ist nur einer von vielen Wegen im Vitalis Gesundheitszentrum in Düsseldorf, den winterlichen Problemzonen zu Leibe zu rücken. Mit Galileo Fit und dem Vacustyler wurden zwei High-Tech Geräte aus der Raumfahrt angeschafft, mit deren Hilfe nicht nur die Silhouette gestrafft werden kann, sondern auch Wohlbefinden und Gesundheit spürbar gefördert werden können.

Plätzchen, Kuchen, Weihnachtsgans – jetzt ist wieder die Zeit des Zuschlagens und Reinhauens. Wer genetisch nicht mit einem schnellen Stoffwechsel und einem straffen Bindegewebe gesegnet wurde, muss selbst etwas tun, um nicht in die Winterspeckfalle zu tappen. Im Vitalis Gesundheitszentrum in Düsseldorf wird mit Weltraumtechnik für eine schlanke Silhouette und ein leichteres Lebensgefühl gesorgt.

Vibrationstraining mit Galileo beruht auf einer Idee aus der Raumfahrt. Damit sich die Muskeln der Astronauten in der Schwerelosigkeit nicht zurückbilden, müssen sie kontinuierlich trainieren und für Reize sorgen. Vibrationstraining ist bereits einige Jahrzehnte im Einsatz und wird mit großem Erfolg auch hier auf der Erde in der Physiotherapie eingesetzt. Die Platte gibt Schwingungen im Bereich zwischen 5 und 30 Hz ab. Dadurch wird die Muskulatur in der Tiefe aktiviert, ohne die Wirbelsäule oder die Gelenke zu belasten. Galileo Training ist zudem besonders schonend für das Herz-Kreislauf-System, wirkt durchblutungsfördernd und stoffwechselanregend. Es ist perfekt geeignet zur Steigerung der Muskelleistung und Verbesserung der Muskelfunktion sowie zur Mobilisation.

Der Vacustyler ist ebenfalls ein Gerät, dessen Funktionsprinzip in der Weltraumfahrt eingesetzt wird. Ohne Erdanziehungskraft bilden sich nämlich nicht nur die Muskeln zurück – das Herz ist schlicht nicht in der Lage, den gesamten Körper und vor allem die Beine ausreichend mit Blut zu versorgen. Daher benötigen Astronauten diese Unterdruckbehandlung, die es jetzt auch im Fitnessstudio gibt. Die patentierte Unterdruckwellenmassage wurde zusammen mit Experten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt. Der Vacustyler fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel, er regt den venösen und lymphatischen Abfluss an und unterstützt die Entschlackung. Dazu nutzt er die sogenannte intermittierende Unterdruck-Behandlung kombiniert mit einer Magnetfeldtherapie-Einheit. Müde Beine können sich anfühlen wie neu und das Hautbild kann sichtbar gestrafft werden. Hier handelt es sich also nicht nur um eine Problemzonenbehandlung, sondern um Wellness pur.

Wer Vibrationstraining mit Galileo oder den Vacustyler ausprobieren möchte, sollte einen Termin im Vitalis Gesundheitszentrum in Düsseldorf vereinbaren. Alle Infos und weitere Angebote des Vitalis Gesundheitszentrums in Düsseldorf gibt es unter www.vitalisgesundheitszentrum.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Vitalis Health Club GmbH & Co KG
Herr Bernd Schranz
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführung
Prof. Oehler Straße 7
40589 Düsseldorf
+49-211-791080
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAS VITALIS GESUNDHEITSZENTRUM

Das Vitalis Gesundheitszentrum in Düsseldorf ist nicht nur ein Fitnessstudio, sondern ein Gesundheitszentrum für Bewegung mit angeschlossenen Kompetenz-Zentren für Figur, Ernährung und Therapie. Nicht Lifestyle oder Discount ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG