VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
aQto GmbH
Pressemitteilung

Wasserspender-Spezialist aQto verlängert Tierpatenschaft mit dem Zoo Leipzig

aQto auf den Spuren von Waldgiraffen und Lippenbären: Mit einer Tierpatenschaft leistet der Wasserspender Spezialist seinen Beitrag zur Schaffung von Lebensräumen für exotische Tiere
(PM) Neuss, 11.09.2014 - Im August 2011 übernahm die aQto GmbH die Tierpatenschaft für einen Zwergotter im Zoo Leipzig. Die durch Tierpaten generierten Geldmittel fließen in neue Projekte zur artgerechten Haltung von Zootieren.

Als sich der Freundes- und Förderverein des Zoo Leipzig vor 3 Jahren dafür entschied, eine aQto Tafelwasseranlage einzusetzen, war die Idee geboren. aQto beschloss, den Wasserspender zu sponsern und den Gegenwert als Spende für den Zoo zu stiften. Anfänglich für zwölf Monate geplant, besteht die Tierpatenschaft für den Zwergotter (Aonyx cinerea) nun schon seit mehreren Jahren. Die aQto Mitarbeiter sind stolz auf ihren Schützling. Das Konterfei des liebenswerten Otters wurde kurzerhand gerahmt und schmückt seither die Geschäftsräume der aQto GmbH.

Die Zwergotter bewohnen im Zoo Leipzig eine Anlage im Asienteil der Tropenerlebniswelt „Gondwanaland“. Ihr ursprünglicher Lebensraum sind die dicht bewachsenen Ufer von Gewässern und die überfluteten Reisfelder Südostasiens. Die munteren Tierchen leben in Familienverbänden von bis zu 12 Tieren zusammen. Leider gehören Zwergotter laut der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN heute zu den gefährdeten Arten.

Tierpatenschaften beim Freundes- und Förderverein des Zoo Leipzig

Eine Patenschaft für sein Lieblingstier kann jeder übernehmen. Die dadurch generierten finanziellen Mittel verwendet der Zoo Leipzig für die Haltung bedrohter und seltener Tiere. Jede kleine und große Spende kommt dem Wohl der Tiere zugute und hilft bei der ständigen Verbesserung der Haltungsbedingungen.
Tierpaten erhalten eine offizielle Patenschaftsurkunde und ein Bild des Patentiers. Die Laufzeit kann beliebig von einem bis auf mehrere Jahre erweitert werden.

aQto Wasserspender überall im Einsatz

aQto ist Hersteller und Anbieter von hochwertigen Tafelwasseranlagen. Auf dem deutschen Wasserspender Markt hat sich das Unternehmen bei den Kunden etabliert, denen die Hygiene und die Qualität der Geräte besonders wichtig sind. So gehören Krankenhäuser und Pflegeheime, aber auch Schulen, Kindergärten sowie Industrie- und Wirtschaftsunternehmen zur klassischen Kundschaft.

aQto Trinkwasserspender sind in verschiedenen Leistungsstufen und in unterschiedlicher Ausführung erhältlich. Die Geräte werden an die Wasserleitung angeschlossen. Das gefilterte Trinkwasser kann wahlweise still, gekühlt, sprudelnd oder heiß gezapft werden.

Neben wirtschaftlichen Aspekten und moderner Technik ist das Hygienekonzept ein Alleinstellungsmerkmal der aQto Tafelwasseranlagen. Die ständige technische Optimierung der Geräte und die fachgerechten Installation sowie die regelmäßigen Wartungen durch geschulte Techniker spielen eine wesentliche Rolle im Gesamtkonzept der aQto GmbH.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
aQto GmbH
Frau Sandra Kittner
Sperberweg 15
41468 Neuss
+49-2131-5123225
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AQTO

Die aQto GmbH ist einer der führenden Anbieter leitungsgebundener Wasserspender in Deutschland. Die Tafelwasseranlagen aus eigener Entwicklung und Produktion sind eine clevere Alternative zur Wasserversorgung mit Flaschen. 2007 in Neuss ...
PRESSEFACH
aQto GmbH
Sperberweg 15
41468 Neuss
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG