VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AFA AG
Pressemitteilung

Wahrscheinlichkeit für Berufsunfähigkeit steigt gerade bei Jüngeren

(PM) Cottbus, 21.08.2015 - Wahrscheinlich werden 43 Prozent der heute 20-Jährigen Männer und 38 Prozent der Frauen dieser Altersgruppe im Laufe ihres Lebens berufsunfähig. So lautet die aktuelle Prognose von Statista. Bei den heute 30-Jährigen sieht es ähnlich aus. Bis zur Rente werden in dieser Altersgruppe 41 Prozent der Männer und 37 Prozent der Frauen berufsunfähig. Verursacht wird die Berufsunfähigkeit heutzutage bei ungefähr einem Drittel aller Fälle durch die Psyche, beispielsweise durch Burnout oder Depressionen, gefolgt von Erkrankungen des Bewegungsapparates und Krebs.

„Schließen Sie Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung möglichst jung ab“, empfiehlt Stefan Granel, Vorstand der AFA AG in Berlin. „Wahrscheinlich sind Sie dann noch gesund und bekommen einen guten Vertrag. In den meisten Fällen gilt: Je jünger der Versicherte beim Abschluss ist, desto günstiger die Police“, ergänzt der AFA-Vorstand. Da es viele Anbieter am Markt gibt, ist es nicht einfach die richtige Berufsunfähigkeitsversicherung zu finden.

Die System-Unternehmer der AFA AG bieten Produkte unterschiedlicher Gesellschaften an und beraten Verbraucher kostenfrei und individuell. Im Gegensatz zu anderen Finanzberatungen am Markt ist die AFA AG keinem Banken- oder Versicherungskonzern verpflichtet. Welches Vorsorge-Produkt ein AFA-System-Unternehmer seinem Kunden empfiehlt, ist allein von dessen Bedürfnis abhängig.

Grafik zur Berufsunfähigkeit von Statista: de.statista.com/statistik/daten/studie/28002/umfrage/wahrscheinlichkeit-der-berufsunfaehigkeit-bis-zur-rente-mit-65/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AFA AG
Herr Martin Ruske
Lieberoser Straße 7
03046 Cottbus
+49-355-381090
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AFA AG

Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und System-Unternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind ...
PRESSEFACH
AFA AG
Lieberoser Straße 7
03046 Cottbus
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG