VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
public:news GmbH
Pressemitteilung

Wäschewaschen leicht gemacht: Der „Colour Catcher“ kommt

Das Farbfangtuch schützt vor Verfärbungen in der Waschmaschine – ab Juni ist das Erfolgsprodukt auch in Deutschland erhältlich
(PM) Bad Pyrmont, im Mai 2010, 19.05.2010 - Er ist der Klassiker unter den Waschunfällen: Eine Maschine voll weißer Wäsche und 90 Minuten später erstrahlt alles in zartem Rosa. Der Übeltäter: ein kleines rotes T-Shirt. Szenarien wie dieses gehören schon bald der Vergangenheit an. Passend zum farbenfrohen Sommer bringt der Diedrichs Markenvertrieb im Juni den „Colour Catcher“ auf den Markt. Was in anderen Ländern schon ein Riesenerfolg ist, wird auch bei deutschen Hausfrauen und -männern für Begeisterung sorgen.

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos ärgerten sich 90 Prozent der befragten Verbraucher schon über Waschunfälle und haben Angst vor Verfärbungen. Das soll jetzt ein Ende haben: Das „Colour Catcher“-Tuch wird einfach mit der Kleidung in die Waschmaschine gesteckt und wirkt dank spezieller Inhaltsstoffe wie ein Magnet auf Farbstoff-Teilchen, die sich bei jedem Waschgang von der Kleidung lösen. Die Farbstoffe sind elektrisch negativ geladen, der Farbenfänger hingegen positiv. So zieht er Farb- und sogar Schmutzpartikel an und sorgt für hygienisch reine, farbenfrohe Wäsche – Verfärbungen und Grauschleier ade.

Mehr Farbglanz, mehr Zeit, mehr Geld
Dank des „Colour Catcher“ wird lästiges Wäschesortieren unnötig, allein neue Kleidung sollte fünf bis sechs Mal separat gewaschen werden. Danach ist jede Kombination möglich: Weißes mit Schwarzem mit Buntem. Das verfärbte Tuch ist der Beweis. Doch nicht nur die Kleidung freut sich. Dank der Vorsorge werden teure Entfärber überflüssig und weil die Waschmaschine immer voll beladen werden kann, wird zudem Strom und Wasser gespart – all das entlastet den Geldbeutel.

Der große Erfolg des „Colour Catcher“ bei den modebewussten Italienern und Franzosen spricht für sich. Schön, dass sich auch Deutschland bald weniger Sorgen um seine Wäsche machen muss. Her mit der Buntwäsche, der Sommer kann kommen!

Ab Juni 2010 ist der „Colour Catcher“ im Handel erhältlich. Die Packung mit zwölf Tüchern kostet circa 2,69 Euro.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
public:news GmbH
Herr Wolfgang Robben
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
+49-40-866 888 17
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COLOUR CATCHER

Der „Colour Catcher“ wird von der französischen Spotless Group produziert. Das finanzstarke Unternehmen ist bisher in acht europäischen Ländern vertreten und erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 325 Millionen Euro. In ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
public:news GmbH
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG