VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
wolf management & beratung - Stefan und Kornelia Wolf GbR
Pressemitteilung

WENZEL bringt den Druck aufs Holz

Beim Druck auf Holz lässt sich das Bild so richtig erfühlen und wird zum echten Highlight
(PM) München, 23.09.2012 - Wie wird ein Foto zu einem Hinfasser? Nein, dies ist kein Rechtschreibfehler, denn Hingucker oder „Eyecatcher“ gibt es auf der Welt schon genug. Wie aber verzaubert ein Bild den Betrachter in einen Befühler?

Die Antwort lautet: als eleganter Druck auf Holz. Bei diesem Verfahren landet die Druckfarbe direkt auf der Holzoberfläche und macht so jedes Foto zugleich sicht- und fühlbar. Als Material verwenden Druckspezialisten wie die Münchner Firma Wenzel ausschließlich echtes, massives Fichtenholz – keine Imitation, kein Pressspan.

Bevor sich Optik und Haptik aber vereinen, sind einige Schritte notwendig. Alles beginnt mit der geeigneten Auswahl eines Motivs. Grundsätzlich eignet sich jedes Bild für einen Druck auf Holz. Die schönsten Ergebnisse erzielen jedoch Fotos mit vielen, großen Weißflächen und Naturmotiven. Genauso geeignet sind Portraitfotos, jedoch kann es vorkommen, dass Astlöcher, Kerben und andere kleine Auffälligkeiten in der Maserung ungünstig z.B. in Höhe von Nasen, Augen etc. liegen, was eventuell die Freude am Bild trüben kann. Das Ergebnis eines Drucks auf Holz lässt sich nicht vorhersagen und richtet sich ganz nach dem verwendeten Rohstoff.

Beim Druck auf Holz aus einem Stück sind die Größen ebenfalls festgelegt. Das kleinste Format beträgt 20 x 30 cm und entspricht ungefähr DIN A4. Der Preis liegt hier bei 52,99 Euro zzgl. Mwst. und Versandkosten. Das größtmögliche Format beträgt 60 x 80 cm und kostet bei Wenzel139,99 Euro.

Der Druck erfolgt mit sechs Farben. Neben den vier Standardfarben Cyan, Magenta, Yellow und Black kommen die Halbtonfarben Light-Cyan und Light-Magenta hinzu. Die Sonderfarben tragen dazu bei, feinste Farbabstufungen vor allem in hellen Farbbereichen zu realisieren. Um ein noch brillanteres Ergebnis zu erzielen, wird vor dem Druck ein Weiß als Grundierung vollflächig aufgetragen. Zwei Druckköpfe pro Farbe eines Flachbettdruckers tragen das Motiv auf die Holzoberfläche auf. Bei der Weißgrundierung können Interessierte aus zwei weiteren Optionen wählen: entweder das Verwenden von weiß als Spotfarbe (d.h. das Bedrucken von Teilflächen) oder auch das Weglassen jeglicher Grundierung. So lassen sich beeindruckende Effekte umsetzen, da das Holz an manchen Stellen unbedruckt bleibt und durchscheint.

Den großen Unterschied zum Druck auf die ebenfalls sehr eleganten Materialien wie Acrylglas, Alu Dibond, GalleryPrint (Kombination aus Letztgenannten) usw. bildet die Substanz Holz selbst. Es ist lebendig und arbeitet. Holz reagiert auf Umwelteinflüsse stärker als andere Materialien. Herrscht beispielsweise ein hoher Feuchtigkeitsgrad im Raum, kann sich das Holz leicht verformen, so dass Risse entstehen. Gleiches gilt für extreme Trockenheit, so dass Verwerfungen im Material entstehen. Dieser rustikale Stil kann durchaus erwünscht sein. Viele Käufer wünschen sich ein solch lebendiges Produkt, das sich mit der Zeit verändert. Wer das nicht möchte, ist bei anderen starren Materialien wie Aluminium, Acrylglas oder PVC besser aufgehoben. Um den Druck auf Holz zu schützen, gilt es, stets für konstante Umgebungsbedingungen zu sorgen.

Wenzel bietet Bestellmöglichkeiten per E-Mail oder im firmeneigenen Online Shop (www.wenzel-shop.de)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
wolf management & beratung - Stefan und Kornelia Wolf GbR
Herr Stefan Wolf
Lucile-Grahn-Str. 32
81675 München
+49-89-45 54 62 12
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOLF MANAGEMENT & BERATUNG

Die Münchner Internet- und Projektagentur für E-Commerce, Shop-Management, Online-Marketing und PR
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
wolf management & beratung - Stefan und Kornelia Wolf GbR
Lucile-Grahn-Str. 32
81675 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG