VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH
Pressemitteilung

WEFRA gewinnt GWA HealthCare Award 2012

Der HealthCare Award 2012 in der Kategorie „soziales Engagement“ geht an das Charity-Projekt Kinder- und Jugendhospiz Balthasar des Erfolgsautors Dr. Peter Prange und an die WEFRA Werbeagentur Frankfurt.
(PM) Neu-Isenburg , 20.11.2012 - Der GWA Healthcare Award wird für Ganzheitlichkeit und Effizienz in der Healthcare-Kommunikation verliehen. Die Jury achtet gezielt auf Klarheit und Unverwechselbarkeit von Auftritt und Positionierung, auf die channel-übergreifende Marken- und Mediastrategie sowie den Nachweis von Wirkung und Nachhaltigkeit der Kommunikation.

„Wir freuen uns in erster Linie, dass diese Auszeichnung das außergewöhnliche Projekt zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Balthasar noch bekannter macht. Der Preis würdigt das Engagement von Dr. Peter Prange und sichert dem Hospiz öffentliche Aufmerksamkeit und Unterstützung für seine verdienstvolle Arbeit. Wir haben unser Know-how gern eingebracht“, sagt Matthias Haack, Geschäftsführender Gesellschafter der WEFRA Werbeagentur Frankfurt.

Jedes Jahr erkranken über 4.000 Kinder in Deutschland unheilbar. Für die Familien bricht eine Welt zusammen. Das 1998 eröffnete Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe ist den Familien eine Herberge auf einem schweren Weg – es ist ein Ort zum Leben und Lachen, Sterben und Trauern. „Um diese Fürsorge zu gewährleisten, ist das Hospiz auf wirklich jede Spende angewiesen“, erklärt Dr. Peter Prange.

Kern der ausgezeichneten Kampagne ist Pranges Buch „Platz da, ich lebe!“, dessen Verkaufserlös komplett dem Hospiz zugutekommt. „Platz da, ich lebe!“ setzt ein Denkmal für die jungen Menschen, die in ihrem kurzen Leben mehr erfahren als die meisten von uns. „Sie hinterlassen eine Botschaft für ihre Familien – und für uns alle. Ihre Erfahrungen zeigen, was für ein Geschenk das Leben ist. Und diese Botschaft lebt auch fort, selbst wenn sie nicht mehr sind“, so Prange.

Prominente Unterstützer wie Birgit Schrowange, Rolf Zuckowski oder Christoph Maria Herbst präsentieren ihr Anliegen in Anzeigen. Der erfolgreiche Werbefilmer Michael Martin drehte den Film zum Buch. Das Video läuft auf YouTube, auf der Homepage des Pendo Verlags, in dem Pranges Buch erschien, auf der Autorenseite von Dr. Peter Prange sowie auf den Online-Seiten vieler anderer Unterstützer.

Die WEFRA Werbeagentur Frankfurt verantwortete die Werbe-, Presse- und Medienarbeit, platzierte die Anzeigen in Tageszeitungen, Medizin- und Pharmafachtiteln sowie Internetportalen. Alle Beteiligten leisten ihre Arbeit honorarfrei, damit der gesamte Erlös dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar zufließen kann.

(Zeichen: 2.611)
PRESSEKONTAKT
WEFRA PR Gesellschaft für Public Relations mbH
Frau Silke Schrader
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsleitung
Mitteldicker Weg 1
63263 Neu-Isenburg - OT Zeppelinheim
+49-69-69500818
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE WEFRA WERBEAGENTUR FRANKFURT

Ganzheitliche strategische Kommunikation aus einer Hand – das ist die Philosophie der WEFRA Werbeagentur Frankfurt. Sechs spezialisierte Agenturen, unter einem Dach vereint, sind der Garant für deren nachhaltige Umsetzung. Über 75 ...
PRESSEFACH
WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH
Mitteldicker Weg 1
63263 Neu-Isenburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG