VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Pressemitteilung

Vortrag zur App-Entwicklung an der Wirtschaftsakademie

(PM) Kiel, 16.02.2011 - Sie sind zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor für Mobiltelefone geworden: Kleine Programme, in der Fachsprache als Apps bezeichnet, die die Handys der neusten Generation in mobile Computer verwandeln. Mit ihnen werden beispielsweise Nachrichten verfolgt, in Onlineshops eingekauft oder das Wetter in aller Welt überprüft. Allein in Deutschland wurden laut Branchenangaben rund 900 Millionen dieser mobilen Anwendungen im vergangenen Jahr heruntergeladen. Da die Handyhersteller zur Zeit unterschiedliche Betriebssysteme auf ihren Geräte einsetzen, müssen Apps mit gleicher Funktion trotzdem mehrmals programmiert werden. Wie sich das künftig ändern kann – damit beschäftigt sich am 24. Februar der Fachvortrag „App-Entwicklung: Cross-Platform Development“ ab 19:00 Uhr an der Wirtschaftsakademie in Kiel.

Auf Einladung der Berufsakademie und der Regionalgruppe Schleswig-Holstein der Deutschen Gesellschaft für Informatik e. V. wird Forschungsdirektor Dr. Mícheál Ó Foghlú vom irischen Waterford Institute of Technology einen Einblick in die Möglichkeiten der plattformunabhängigen Programmierung von Mobiltelefonanwendungen geben. Er wird in einem zweiten Teil unterstützt von Heiko Behrens, Leiter Mobile-Entwicklung der itemis AG, der von seinen Erfahrungen als Softwarearchitekt berichten wird.

Alle Interessierten sind zu diesem kostenlosen und englischsprachigen Vortrag an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (Hans-Detlev-Prien-Straße 10, 24106 Kiel) eingeladen. Weitere Informationen sind bei Prof. Dr. Stephan Raimer, Fachbereichsleiter Wirtschaftsinformatik der Berufsakademie, per E-Mail stephan.raimer@wak-sh.de zu erhalten.
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Herr Sven Donat
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
+431-3016-137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSAKADEMIE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG