VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LEWIS PR
Pressemitteilung

Von der einmaligen Idee zum siebenstelligen Umsatz

Reifenwechsel in Hochgeschwindigkeit: Der Online-Reifenhändler POPGOM schreibt mit seiner cleveren Geschäftsidee, Reifen und gleich den dazugehörigen Montage-Service online zu verkaufen, eine internationale Erfolgsgeschichte
(PM) Bochum, 22.09.2010 - Im digitalen Zeitalter ist für viele Geschäftsleute Zeit gleich Geld. Die Vielbeschäftigten suchen nicht nur nach Produkten, sondern auch nach möglichst schnellen passenden Service-Leistungen. Mit diesem Gedanken hat Christophe Tesseraud im Jahre 2008 den ersten Online-Shop gegründet, der nicht nur Reifen verkauft, sondern auch den dazugehörigen Montage-Service vermittelt. Nutzer können beim Reifenkauf erstmalig die Montage-Termine online vereinbaren – ein Unterschied zur Konkurrenz. Seit 2009 diesen Jahres hat POPGOM auch in Deutschland Fuß gefasst: Hier arbeitet der Reifen-Händler mit allen Markenhersteller und weiteren Kooperationspartnern wie dem ADAC und mobile.de zusammen. Die Bestelleingänge von 2010 konnten im Vergleich zu Juli 2009 in Deutschland um 430 Prozent gesteigert werden. Inzwischen ist das innovative Start-Up Unternehmen, das das Leben der Autofahrer vereinfacht, in acht europäischen Märkten präsent.

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Idee vom Online-Reifenshop mit Online-Terminvereinbarung für die Montage zum erfolgreichen Geschäftskonzept entwickelt. Im vergangenen Jahr konnte das erfolgreiche Start-Up Unternehmen POPGOM bereits einen Umsatz von 7,3 Millionen Euro verzeichnen und einen stolzen Kundenstamm von 30.000 erreichen. Damit setzt sich der französische Reifenhändler aber längst noch nicht zur Ruhe, sondern verfolgt auch für das Jahr 2010 ehrgeizige Wachstumsziele: Sowohl der Umsatz als auch die Kundenanzahl will das innovative Unternehmen verdoppeln. Im Moment stehen die Chancen sehr gut, denn mit der gerade vollendeten Expansion nach Osteuropa hat POPGOM seinen achten Markt erobert. Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2008 in Frankreich und Spanien ist der Anbieter für Autoreifen weiter nach Deutschland, Österreich und der Schweiz expandiert. Im August diesen Jahres eröffnete das französische Start-Up ebenfalls Online-Shops in Ungarn, Slowakei und der Tschechischen Republik. In den neuen EU-Mitgliedsländern sieht POPGOM großes Potential, da sich die Märkte – auch für Autoreifen – extrem entwickelt haben. Die nächsten Ziele auf der Weltkarte sind die Niederlande, Skandinavien und Slowenien.

Mit der kontinuierlichen Expansion bietet der Reifenhändler auch neue Arbeitsplätze. Inzwischen zählen fast 30 feste Mitarbeiter europaweit zum POPGOM Team.

Das Konzept von POPGOM ist einfach und für jeden Reifenkäufer mit Internetanschluss oder iPhone ausführbar: Auf der POPGOM-Seite können Käufer die gewünschten Reifen auswählen, einen Termin zur Montage vereinbaren und die gekauften Produkte direkt kostenlos in die nächstgelegene Partnerwerkstatt liefern lassen. Dort werden sie zum einheitlich günstigen Festpreis fachgerecht montiert und gewuchtet. Auf Wunsch kann auch ein Expresstermin online vereinbart werden, der die Montage während der Hochsaison innerhalb von nur drei Werktagen nach Bestellung sicherstellt.

POPGOM bleibt innovativ auf allen Ebenen: Im Juni hat das Unternehmen die erste iPhone Applikation zum Reifenkauf auf den Markt gebracht. Damit können Benutzer erstmalig über ihr iPhone von jedem Ort dieser Welt bequem Reifen kaufen und einen Montage-Termin vereinbaren.

„Zu unserem Erfolgsrezept haben verschiedene Zutaten geführt: Eine innovative kundenfreundliche Idee, ein leistungsstarkes Team und eine klare Wachstumsstrategie“, sagt Thomas Wohlgemuth, Country Manager DACH bei POPGOM. „Mit diesen Faktoren blicken wir auch zuversichtlich auf die neue Reifensaison.“
PRESSEKONTAKT
LEWIS PR
Frau Saskia Thamm
Mainzer Landstraße 49
60329 Frankfurt am Main
+49-69-30855855
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POPGOM

popgom ist die Website der Gesellschaft TYREDATING SAS (Kapitalgesellschaft in vereinfachter Form). TYREDATING SAS wurde im Jahr 2008 von Christophe Tesseraud, früher IT-Leiter bei Michelin Europa, gegründet. Weitere Minderheitsbeteiligte ...
PRESSEFACH
LEWIS PR
Mainzer Landstraße 49
60329 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG