VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dostal & partner management-beratung gmbh
Pressemitteilung

Von der Gesundheitsregion zur Wellnessregion?

Neben dem Gesundheitstourismus fördern Vernetzungen im Gesundheitsmarkt die Entstehung von Gesundheitsregionen. Der Wert der Medizin- und der Zulieferindustrie wird in den Bundesländern als wesentlicher Faktor auch für die Strukturpolitik erkannt.
(PM) Vilsbiburg, 28.09.2011 - Die Gesundheitsregionen in Deutschland können sich sowohl auf ein gesundheitlich-medizinisches Innovationsmanagement, eine Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung und damit einer allgemeinen gesundheitlichen Lebensqualität in den Regionen fokussieren, aber auch auf eine Verbesserung der Wirtschaftlichkeit in den gesundheitsbezogenen Einrichtungen und Unternehmen sowie einer entsprechenden Netzwerkbildung zum Informationsaustausch. In den seltensten Fällen richten sie allerdings - im Gegensatz zum boomenden Gesundheitstourismus - direkt an den Verbraucher. Um hier eine Marktübersicht zu erhalten, hat nun die dostal & partner management-beratung gmbh, Vilsbiburg, eine Analyse mit einer Typologisierung dieser Regionen vorgelegt.

Wesentliches Kennzeichen der untersuchten Gesundheitsregionen ist, das ihre Gründung, Ausrichtung, Positionierung, Zielsetzung und nicht zuletzt mit ihren Aktivitäten, massiv von den Akteuren sowie den Rahmenbedingungen für die Gründung determiniert werden. Zentrale Erkenntnis ist, dass die untersuchten Gesundheitsregionen kaum aus gesundheitstouristischen Motiven entstanden sind, sondern häufig von medizinischen Einrichtungen (Krankenhausunternehmen, Reha- und Pflegeeinrichtungen, Ärzte), den Universitätslandschaften und einigen Branchen der Gesundheitswirtschaft gegründet wurden. Häufig orientieren sie sich auch (nur) an den regionalen Gebietsstrukturen und deren Verwaltungseinrichtungen. Die Kostenträger (GKV, PKV & Co.) sind dabei - mit Ausnahme im Norden Deutschlands - recht zurückhaltend.

Die Analyse von 59 Gesundheitsregionen, von über 70 bei fließenden Grenzen zu etwa 200 - 300 „reinen“ Medizin- und Tourismusregionen bundesweit, dazu kommen wohl um die 1.000 lokale, meist kommunale Tourismusstellen und einzelner Initiativen medizinischer Leistungsanbieter im grenznahen Bereich, ergibt folgende Typen: „Wirtschafts- / Regionalförderung“ (eher angebunden an Wirtschaftsförderungsgesellschaften der öffentlichen Hand) mit einem Anteil von 29%, „Wirtschaftsclub“ (u.a. zum Erfahrungsaustausch über die Branchengrenzen hinweg, zur Durchführung von Veranstaltungen) mit einem Anteil von 20%, „Medizin-Netzwerk“ (u.a. zur Realisierung von medizinischen „Modellvorhaben“ oder zur Vermarktung der Medizinregion) mit einem Anteil von 17%, „Verbraucherorientierung“ (u.a. zur Stärkung der Gesundheit von Arbeitnehmerschaft und lokaler Bevölkerung bzw. zur Erzielung Mehrumsatz vonmeist medizinischen Leistungs-, Gesundheitstourismusanbietern usw.) mit einem Anteil von 15%, „Regionale Informationsplattform / Internetportal für die Daseinsvorsorge / für das Gesundheitswesen“ mit einem Anteil von 8%, „Geschäftsidee“ (dahinter könnn Einzelpersonen oder Personengruppen stehen( mit einem Anteil von 5% sowie „Adhoc-Gründungen“ (mit vermutlich eher marktfernen Einzelpersonen oder Personengruppen) mit einem Anteil von 5%.

Zusammenfassend läßt sich einschätzen, daß bei allem Variantenreichtum bei Modell und Mechnik der Gesundheitsregionen in Deutschland, nur knapp jede siebte Region den Verbraucher direkt im Fokus hat. Die Ausrichtung "Gesundheit" ist aber auch da stark auf die Daseinsvorsorge beschränkt und kaum um Themen wie Wellness, Bewegung, Fitness, Sport usw. erweitert. Offenbar gibt es selbst in den wenigen Fällen eher ein Nebenher mit den klassischen Tourismus- und Freizeitanbietern.
PRESSEKONTAKT
dostal & partner management-beratung gmbh
Herr Dipl.-Kfm. Adrian W.T. Dostal
Bahnhofstraße 5
84137 Vilsbiburg
+49-8741-967890
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DOSTAL & PARTNER MANAGEMENT-BERATUNG GMBH

Die dostal & partner management-beratung gmbh, Vilsbiburg, ist seit 1990 im deutschen Gesundheitssystem in der beratenden Marktforschung tätig und verbessert die Positionierung von Unternehmen, die Zufriedenheit der Kunden sowie die interne ...
PRESSEFACH
dostal & partner management-beratung gmbh
Bahnhofstraße 5
84137 Vilsbiburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG