VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Vitalogic
Pressemitteilung

Vitatonic enthält Schutzfaktoren für gesunde Gefäße

Das maßgeschneiderte Aminosäurenpräparat Vitatonic enthält Stoffe, die für ein gesundes Herz-Kreislauf-System sorgen, berichtete Univ.Prof.Dr. Jürgen Spona, der wissenschaftliche Leiter der Firma Vitalogic, am 22.1.2010 bei einer Produktpräsentation.
(PM) Wien, 22.01.2010 - Gesunde Arterien sind frei von Ablagerungen, flexibel und elastisch. Durch Fettablagerungen an der Gefäßwand werden sie enger und verhärten. Allmählich verlieren sie ihre Elastizität und können den Blutstrom nicht mehr optimal regulieren. Das Herz muss kräftiger pumpen, damit der Blutfluss trotz Verengung der Gefäße alle Körperzellen erreicht und versorgen kann. Der “Druck” erhöht sich – die Schäden an der Gefäßwand nehmen immer massivere Formen an. Dieser als Arteriosklerose bezeichneter Vorgang ist eigentlich ein normaler Alterungsprozess, der aber durch einen ungesunden Lebensstil krankhaft beschleunigt werden kann. Das Risiko für Durchblutungsstörungen, Herzinfarkt und Schlaganfall steigt erheblich. Jeder dritte Deutsche über vierzig hat “verkalkte” Gefäße, betonte Prof. Spona.

Pflanzliche Omega-3-Fettsäuren und die Inhaltsstoffe von Roten Trauben als Schutzfaktoren für gesunde Gefäße haben sie sich längst bewährt. In den Mittelmeerländern, wo viel Pflanzenöl verwendet, öfter mal Fisch gegessen wird und das tägliche Gläschen Rotwein fester Bestandteil der Esskultur ist, tritt Arteriosklerose seltener auf. Aber trotz vieler guter Vorsätze schaffen es nur wenige Menschen, sich dauerhaft ausreichend “mediterran” zu ernähren, führt Prof. Spona aus.

Jeder, der auf die Gesundheit seiner Blutgefäße achten möchte, kann etwas tun, ohne fetten Fisch zu essen, oder viel Wein zu trinken und ohne Aufwand: Im maßgeschneiderten Aminosäurenpräparat Vitatonic sind die gefäßschützenden Vitalstoffe Aminosäuren, pflanzliche Omega-3-Fettsäuren sowie Radikalfänger und Ballaststoffe aus einem Apfelextrakt enthalten, betont Prof. Spona abschließend (www.vitalogic.com).
PRESSEKONTAKT
Vitalogic
Herr Univ. Prof. Dr. Jürgen Spona
Praterstraße 45/12
1020 Wien
+0043-1/ 877 91 53
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VITALOGIC NEU

Die Vitalogic Dr. Spona Vertriebsges.m.b.H. entwickelt und distribuiert mit Vitatonic das einzige persönliche Aminosäurenprogramm, basierend auf einer Blutanalyse. Vitatonic wurde vor allem für Menschen, die hohen Anforderungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Vitalogic
Praterstraße 45/12
1020 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG