VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Earth Angel Family Vital GmbH
Pressemitteilung

Tipps für einen gesunden und erholsamen Schlaf: Vitalprodukte gegen Schlafstörungen, Schlafprobleme und Schlaflosigkeit

Die Menschen erholen sich im Schlaf und sammeln Kraft für den Alltag, deshalb sollte man Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme ernst nehmen. Ein gesunder Schlaf kann das Immunsystem stärken und die Selbstheilungskräfte aktivieren.
(PM) Hamburg, 11.12.2012 - Schlafstörungen können durch körperliche und seelische Probleme ausgelöst werden, aber auch durch den Schlafplatz selbst. Als mögliche Quellen für Schlafstörungen kommen der Elektrosmog und die Erdstrahlung in Betracht. Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme sind in der modernen, technischen, rastlosen und globalisierten Welt ein immer stärker auftretendes Problem.

Die Menschen finden nicht mehr zur Ruhe, weil der Kopf pausenlos Angst hat, etwas zu versäumen oder vergessen zu haben. Neben allen beruflichen und gesellschaftlichen Stressfaktoren gibt es aber auch noch andere, in der Industrie- und Konsumwelt leider völlig in den Hintergrund getretene Einflüsse.

Heutzutage sind erdenergetische Einflüsse in Vergessenheit geraten, die noch vor ca. 200 Jahren ein wesentlicher Aspekt bei der Auswahl des Schlafplatzes waren. Damals wussten die Menschen noch, dass Orte, an denen sich ein Hund freiwillig schlafen legt, auch problemlos einem Menschen zur nächtlichen Erholung dienen. Die Lieblings-Schlafplätze von Katzen dagegen sollten von Menschen besser gemieden werden.

Erdstrahlung, Erdverwerfungen, Wasseradern und Minusbahnen gelten heute wieder häufiger als relevante Aspekte bei der Auswahl und Gestaltung des Schlafplatzes und auch im Falle von Schlafstörungen als begünstigender Faktor für diese Probleme. Schlafstörungen schwächen das Immunsystem und bieten so eine Angriffsfläche für alle Arten von Erkrankungen körperlicher und psychisch-seelischer Art. Ein eindeutiges Indiz ist die ständig steigende Zahl der sogenannten Burnout-Fälle, der Demenzerkrankungen und vieler anderer Zivilisationskrankheiten, die heute trotz einer angeblich immer besser werdenden medizinischen Versorgung auftreten. Dieser Umstand sollte man zumindest hinterfragen, was in dieser Gesellschaft schief läuft. Lebensenergie ist eine Größe, die in dem heutigen Denken verdrängt oder sogar verlacht wird. Die Folgen zeigen sich in jedem Krankenhaus oder Pflegeheim sehr drastisch.

Ein gesunder Schlaf ist hierbei von entscheidender Bedeutung, da man heutzutage beinahe nur noch im Schlaf zu seinem „ureigensten Ich“ zurückkehren und Energie tanken kann, um den Belastungen des Alltags zu widerstehen. Aber immer mehr Menschen schlafen schlecht! Diese Meldung ist weiterreichend, als man zunächst vermuten würde. Schlechter Schlaf hat nicht nur ständige Müdigkeit und Antriebslosigkeit zur Folge, sondern ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr für das Immunsystem. Alltagsstress, berufliche Belastungen, Beziehungsprobleme oder Depressionen sind nicht die Ursachen für Schlafstörungen, sondern meist deren Folge.

Durch die fortschreitende und immer umfangreicher werdende Technologie des Alltags sind die Menschen Belastungen ausgesetzt, die oft nicht richtig wahrgenommen und nur allzu gern verdrängt werden. Kaum einer will heutzutage auf diese lieb gewonnenen Hilfsmittel verzichten. Da diese Hilfsmittel meist mit Strom betrieben werden, sind viele Menschen einer enormen Belastung durch elektromagnetische Wechselfelder ausgesetzt, dem sogenannten „Elektrosmog“. Das eigene bioelektrische und biomagnetische Feld des menschlichen Körpers wird durch diese Einflüsse empfindlich gestört.

Das menschliche Immunsystem kann die notwendigen Lebensinformationen aus der natürlichen Umwelt, die zur Selbsterhaltung unseres Körpers unerlässlich sind, nicht mehr störungsfrei aufnehmen und wird so anfällig für schädliche „Eindringlinge“ aller Art. Die Folgen sind Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme sowie Erschöpfungszustände, Konzentrationsstörungen und vieles mehr. Elektrosmog ist in der Wissenschaft immer noch ein relativ neues Feld, das die Forscher vor immer neue Rätsel stellt und somit eine eindeutige und treffsichere Diagnose bisher unmöglich macht.

Wer den Schlafplatz auf einer abbauenden „Erd-Strom-Ader“ (Minusbahn) hat, wird jede Nacht durch die Einwirkung dieser Erdstrahlung eines Teiles der Lebensenergie (der Urquelle des Lebens) beraubt, bis die daraus resultierende Schwächung des Immunsystems in Form einer ernsthaften Beeinträchtigung, sprich Krankheit, zum Ausbruch kommt. Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme können hierbei ein erstes Indiz für die Erdstrahlung bzw. den Elektrosmog sein.

Mit Hilfe von einfachster und natürlichster Mittel der Biomagnetik und dem uralten Wissen der heiligen Geometrie sorgen die Vitalprodukte für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Die Vitalprodukte sollen im Gegensatz zu herkömmlichen Mitteln nicht auf die Symptome wirken, sondern helfen, die wahren Ursachen der jeweiligen Situation zu erkennen und so leichter durch eine Umstellung der Sichtweisen diese Belastungen abzubauen.

Weitere Informationen über das Thema Elektrosmog, Erdstrahlung und Schlafstörungen erhält man unter:

www.earthangel-family.de/gesunder-schlafplatz/
www.earthangel-family.de/abschirmung-vor-erdstrahlung-elektrosmog-und-handystrahlung/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Earth Angel Family Vital GmbH
Herr Nils Goldenstein
In de Tarpen 101-107
22848 Norderstedt
+49-40-35 73 49 82
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EARTH ANGEL FAMILY VITAL GMBH

Die Abschirmung, Vitalisierung und Wandlung der negativen Einflüsse aus unserer vorhandenen bzw. entstandenen Umwelt ist der Hauptaspekt der Earth Angel Family Vital GmbH. Die vitalisierenden Lebensenergie-Produkte vereinigen Ergebnisse neuester ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Earth Angel Family Vital GmbH
In de Tarpen 101-107
22848 Norderstedt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG