VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eoscript Public Relations
Pressemitteilung

Viel Programm auf der „HAUS | HOLZ | ENERGIE“ in Friedrichshafen

Wer bauen, umbauen oder modernisieren will, ist richtig auf der „HAUS | HOLZ | ENERGIE“.
(PM) Friedrichshafen, 19.11.2009 - Friedrichshafen (eos) – Die Messe findet vom 20. bis 22. November 2009 in Halle A7 der Messe Friedrichshafen statt und bietet neben über 100 Ausstellern interessante Vorträge, Sonderschauen, eine Exkursion sowie ein unterhaltsames Gewinnspiel. Der Start der ersten, dreitägigen Endverbraucherbaumesse „HAUS | HOLZ | ENERGIE“ in Friedrichshafen, vom 20. bis 22. November, steht kurz bevor: die Halle A7 der Messe Friedrichshafen ist mit über 100 Ausstellern (Ausstellerliste unter: www.messe-sauber.de) gut gefüllt. Der Veranstalter, die Stuttgarter Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH, freut sich über die lebhafte Nachfrage nach Standflächen von Unternehmen und Dienstleistern aus der Region und rechnet mit regem Besucherinteresse. „Die Messe wendet sich gezielt an Menschen, die bauen, modernisieren oder Energie sparen und dabei Geldbeutel sowie Klima schonen wollen“, fasst Agentur-Geschäftsführer Peter Sauber prägnant zusammen. „Auf der 'HAUS | HOLZ | ENERGIE' bekommen die Besucherinnen und Besucher sowohl unabhängige Beratung als auch Kontakt zu Fachleuten aus der Region, mit denen sie ihre Pläne umsetzen können.“
Darüber hinaus bietet die „HAUS | HOLZ | ENERGIE“ den Besucherinnen und Besuchern viele zusätzliche Informationen und Impulse. Gleich am Eingang erhalten sie beispielsweise einen Gutschein für den hochwertigen Ratgeber "bauen modernisieren einrichten". Einzulösen ist er bei der BauMedien GmbH Heinze an Stand Nummer 314. Sonderschauen zu Energiethemen und zur innovativen Wohn-Idee „elastisch Wohnen“ des vorarlberger Architekten Angelo Roventa sowie zahlreiche Vorträge an allen drei Messetagen machen die Veranstaltung facettenreich.

Exkursion: jetzt anmelden!
Interessante Samstags-Exkursionen zur Brennstoffzelle der Technischen Werke Friedrichshafen – der „Energieeffizienztechnologie von morgen“ – sorgen für Aha-Effekte. Interessierte können sich bereits jetzt im Internet unter www.messe-sauber.de oder telefonisch (0711 - 65 69 60-52) für die Ausflüge anmelden. Es wird drei Fahrten für je 20 Personen geben - um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr.

„Energieforum“ der Stadt Friedrichshafen & der Energieagentur Bodenseekreis
Besonderes Highlight im Rahmen des Podiumsprogramms ist das Energieforum am Freitag, 20.11.:2009 Das Vormittagsprogramm richtet sich vornehmlich an Vertreter aus Kommunen. Nachmittags sind alle Bürger angesprochen. Erfahrene Experten der Energieagentur Bodenseekreis, der Stadt Friedrichshafen sowie des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg geben Einblicke in die neue Energieeinsparverordnung 2009, in die Erneuerbare Energien Gesetze von Bund und Land sowie in das Förderprogramm der Stadt Friedrichshafen. Außerdem geht es um gelungene Gebäudesanierung und deren Finanzierung. Das komplette Vortragsprogramm für alle drei Messe-Tage ist auf der Veranstalter-Homepage abrufbar.

Gewinnchance: Besucher wählen ihr Traumhaus
Für Abwechslung sorgt auch das Gewinnspiel „Ihr Traumhaus“. Die möglichen „Kandidaten“ für den Titel präsentieren sich in einer Fotoausstellung. Die Messe-Besucherinnen und -Besucher können daraus ihre drei Traumhäuser wählen. Wer den allgemeinen Favoriten trifft, hat Gewinnchancen. Verlost werden zwei Karten für die Aida-Aufführung bei den Bregenzer Festspielen 2010, vier Abonnements der Zeitschrift „Family & Home“ sowie weitere attraktive Sachpreise.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Messe ist nicht nur mit dem Auto, sondern auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Am Freitag und Samstag fährt die Buslinie 5 die Messe im 30-Minuten-Takt an. Am Sonntag verkehrt die Linie 17 alle 20 Minuten vom Stadtbahnhof über den Hafenbahnhof zur Messe und wieder zurück.

Allgemeine Informationen
Ort: Messe Friedrichshafen, Halle A7, Eingang Ost
Eintrittspreise: 6,- € normal, 4,- € ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Auszubildende, Wehrdienstleistende, Rentner)
Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr
Kinderbetreuung: Damit sich Eltern auf der Messe ungestört informieren können, bietet der Veranstalter an allen Messetagen durchgehend Kinderbetreuung an. Sie erfolgt durch ausgebildete Fachkräfte und ist kostenlos.

Presse-Kontakt:
Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH
Katerina Hodinova
Wankelstr. 1
70563 Stuttgart
Tel. 0711 - 65 69 60-52
Fax 0711 - 65 69 60-99
E-Mail: katerina.hodinova@messe-sauber.de
Internet: www.messe-sauber.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
eoscript Public Relations
Frau Eike Ostendorf-Servissoglou
Löwen-Markt 8
70499 Stuttgart
+49-711-65227930
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PETER SAUBER AGENTUR MESSEN UND KONGRESSE GMBH

Die Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH (www.messe-sauber.de) ist Mit-Veranstalter und Organisator des jährlich in Stuttgart stattfindenden Brennstoffzellen-Fachforums f-cell für Produzenten und Anwender der Brennstoffzelle. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
eoscript Public Relations
Löwen-Markt 8
70499 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG