VOLLTEXTSUCHE
News, 19.01.2015
Videoportale boomen
Markt für Video-on-Demand in Deutschland wächst rasant
Immer mehr Deutsche laden sich TV- und Kinoangebote aus dem Internet herunter. Die Video-on-Demand-Anbieter freut's: Laut BITKOM legt der deutsche VoD-Markt 2015 um fast die Hälfte zu.
Video-on-Demand entwickelt sich zu einem Milliardenmark.
Video-on-Demand entwickelt sich zu einem Milliardenmark.

Das klassische TV-Programm mit festen Sendezeiten verliert in Deutschland mehr und mehr an Relevanz. Der Trend zur bedarfsorientierten, zeitlich flexiblen TV- und Videonutzung, dem sogenannten Video-on-Demand (VoD), verstärkt sich und treibt die Umsätze der Videoportale weiter in die Höhe. So dürfte nach Angaben des Hightech-Branchenverbandes BITKOM der Markt für Online-Videos in Deutschland im Jahr 2015 etwa ein Volumen von 458 Millionen Euro erreichen. Das ist im Vorjahresvergleich ein Plus von 42 Prozent (2014: 322 Mio. Euro). Basis der Prognose sind dem BITKOM zufolge Daten des Marktforschungsinstitutes IHS Screen Digest.

Beliebtestes Angebot und umsatzstärkstes Segment im Markt für Video-on-Demand sind TV-Serien. Dem Verband nach dürften die Erlöse hier in diesem Jahr auf etwa 243 Millionen Euro steigen. Online abrufbare Spielfilme werden Netflix, Maxdome, iTunes, Watchever & Co. im Jahr 2015 insgesamt rund 215 Millionen Euro in die Kassen spülen. Wie eine BITKOM-Erhebung ergab, greift bereits rund jeder fünfte deutsche Internetnutzer ab 14 Jahren (19 %) auf Serien- und Spielfilme über Video-on-Demand-Portale zu. Das sind nach Auskunft des Verbands rund 13 Millionen Bundesbürger.

„Durch das Internet werden Zuschauer immer mehr zum eigenen Programmdirektor“, kommentierte BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder den sich weiter verstärkenden Trend zu Video-on-Deman. „Das Fernsehen der Zukunft ist unabhängig von festen Einschaltzeiten oder TV-Kanälen mobil im Web abrufbar“, so der Verbandschef weiter.

WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG