VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Oehme FinanzMarketingBeratung
Pressemitteilung

Versicherer Atlanticlux bietet Rentenpolice mit Garantie gegen fallende Märkte

(PM) München, 31.08.2011 - Die befürchtete Panik ist zum Glück ausgeblieben. Aber unter anderem die drohende Insolvenz der USA sowie die Verschuldungskrise der EU-Peripherie haben dazu geführt, dass die Börsen weltweit nachgaben und viele Aktionäre Verluste hinnehmen mussten.

Von dieser Entwicklung sind grundsätzlich auch die Besitzer von Fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherungen betroffen. Je nach Höhe des gehaltenen Aktienanteils führen Kurseinbrüche auch hier zu mehr oder minder größeren Verlusten. Die gilt dabei nicht nur für Einmalanleger, sondern auch für diejenigen, die mit monatlichen Sparraten vorsorgen. Kurseinbrüche können auch hier jahrelange Sparerfolge zunichtemachen und sind unter Umständen während der Ansparphase nicht mehr zu aufzuholen.

„Die Anlagestrategien der Atlanticlux lassen hingegen Versicherte ruhig schlafen“, sagt Andreas Wurscher als Vertriebsverantwortlicher Deutschland/Österreich der Münchner FWU AG, unter deren Dach sich auch der Versicherer ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. befindet. Denn Atlanticlux bietet im Rahmen ihrer Anlagestrategien eine dynamische Kapital- und Gewinnsicherung an. Dabei wird der jeweils höchste, an monatlichen Stichtagen festgestellte Anteilspreis der jeweiligen Anlagestrategie zum Ende der vereinbarten Laufzeit von mindestens 15 Jahren festgeschrieben. Dieser Höchstwert wird bis zum Laufzeitende fortgeführt und stellt zum Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit den Rücknahmepreis je Anteil dar. Das bietet so nicht nur höchstmöglichen Schutz vor Rückschlägen an den Börsen, sondern schafft bei Kursrückgängen die Chance, zu günstigen Preisen einzukaufen. Der Kurs kann dann nur noch steigen. Die Gewinnsicherung ist dabei durch die Garantie einer internationalen Großbank mit erstklassiger Bonität unterlegt.

Interessant ist auch, dass die Anleger ihr Anlagestrategie-Portfolio selbst zusammenstellen und jederzeit kostenlos verändern können und somit gemeinsam mit ihrem Berater individuell auf ihr persönliches Risikoempfinden eingehen können. Dies verschafft Flexibilität.

„Eine weitere Besonderheit ist, dass wir diese Absicherung sowohl im Rahmen unseres Sparvertrages LD2 R wie auch für Einmalanleger beim LASD 4R ab einem Anlagebetrag von 2.500 Euro anbieten können“, erklärt Wurscher. Die Private Rente bietet somit eine ideale Form zum Vermögensaufbau und eine breite Anlagealternative für unterschiedlichste Zielgruppen.

Zudem sind die Tarife mit interessanten weiteren Bausteinen kombinierbar. Der „Hinterbliebenenschutz“ bietet eine sofortige Absicherung ohne Gesundheitsprüfung bis zu 50 Prozent der Beitragssumme. Erst ab einer Prämiensumme von 130.000 Euro ist eine Gesundheitsprüfung notwendig. Zudem kann eine Sparzielabsicherung bei Arbeitslosigkeit, längerer Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit gewählt werden. Eine weitere Absicherung bei Unfallinvalidität ergänzt das Angebot und stellt insbesondere bei schwerer körperlicher Beeinträchtigung eine finanzielle Absicherung bis zu 1.300.000 EUR und das für lediglich 15,20 EUR pro Monat Dafür gewährt sie in solchen Situationen aber auch einen Versicherungsschutz, mit dem der Betroffene in der Realität auch etwas anfangen kann.

Weitere Informationen unter www.atlanticlux.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Oehme FinanzMarketingBeratung
Herr Michael Oehme
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
+49-6031-96 59 800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ATLANTICLUX LEBENSVERSICHERUNG S.A

ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A Die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A ist eine Tochtergesellschaft der FWU-Gruppe (mit Sitz in München und Luxemburg). Die ATLANTICLUX bietet innovative Fondsgebundene Lebens- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Oehme FinanzMarketingBeratung
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG