VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Pressemitteilung

Verkaufsrekord: PROJECT veräußert binnen vier Monaten Wohnungen für über 30 Millionen Euro

(PM) Bamberg, 15.05.2013 - In den ersten vier Monaten des Jahres hat der Kapital- und Immobilienspezialist PROJECT Eigentumswohnungen im Wert von über 30 Millionen Euro verkauft und damit das bisher höchste Absatzvolumen in der Unternehmensgeschichte erzielt. Im gesamten Vorjahr konnten die Franken etwa 40 Millionen Euro mit der Entwicklung und dem Verkauf hochwertiger Wohnungen in deutschen Metropolregionen umsetzen.

PROJECT, Deutschlands führender vollständig eigenkapitalbasierter Immobilienentwickler, hat zwischen Januar und April dieses Jahres bereits 80 Prozent des Vorjahresumsatzes durch die spürbar steigende Nachfrage nach hochwertigem Wohnraum erzielt. »Der Wohnungsverkauf läuft konstant und planbar, insbesondere in Berlin und München. Spätestens im Juni rechnen wir damit, dass das Vorjahresverkaufsvolumen überschritten wird«, so Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Investment Gruppe.

PROJECT investiert mit selbst emittierten alternativen Investmentfonds ausschließlich in hochwertige Wohnimmobilien in guten Lagen der Metropolregionen Berlin, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg und München. Verantwortlich für Planung, Bau und Verkauf der Immobilien ist die PROJECT Immobilien Gruppe als Asset Manager. Diese exklusive Kombination aus Investmenthaus und Asset Manager ist eine am Markt einmalige Verbindung aus Kapitalanlage- und Immobilienexpertise. Seit 1995 am Markt, wurde noch nie ein Projekt negativ abgeschlossen. Ein Erfolgsrezept ist der zügige Abverkauf der Wohnungen bereits während der Planungs- und Bauphase. Dies sichert schnelle Mittelrückflüsse an die Fonds und ermöglicht höhere Renditen für Anleger ohne den Einsatz von Fremdkapital.

»Der Exit ist nicht abhängig von wenigen großen Käufern. Durch die vielen Verkäufe der Einzelwohnungen an Eigennutzer ist der Rückfluss für unsere Investoren planbar und das unabhängig von aktuell steigenden Märkten«, erklärt Wolfgang Dippold die erprobte Absatzstrategie. Die Immobilienspezialisten entwickeln aktuell Objekte im Wert von über 600 Millionen Euro in den fünf ausgewählten Metropolregionen. PROJECT- Anleger erzielen gemäß testierter Leistungsbilanz Renditen in Höhe von sieben Prozent pro Jahr und darüber.

Weitere Informationen unter www.project-investment.de
PRESSEKONTAKT
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Herr Christian Blank
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
+49-951-91 790 330
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT INVESTMENT GRUPPE

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management Von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und ...
PRESSEFACH
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG