VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Barzel GmbH
Pressemitteilung

Verbraucher setzen fertige Module beim Immobilienverkauf ein

(PM) Düsseldorf, 02.08.2010 - Fast die Hälfte aller Bundesbürger bewohnt die eigenen vier Wände. Auch, wenn erst im Alter von durchschnittlich vierzig Jahren eine Immobilie erworben wird, ist die Verweildauer im selben Wohneigentum nur kurz- bis mittelfristig und dauert selten bis ins hohe Alter an.

Die jetzigen Vierzigjährigen wechseln Haus- und Wohneigentum öfter als die Generation ihrer Eltern, in den achtziger und neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Bedingt durch z.B. beruflichen Standortwechsel oder zeitweise kleinere Haushaltsgrößen, werden Umzüge öfter erforderlich.

Immer dann, wenn ein Wohnraumwechsel ansteht, bei dem es sich um Wohneigentum handelt, möchte der Betroffene wissen, wie viel er für seine jetzige Immobilie erlösen kann. Ebenso interessiert ihn bei der zu erwerbenden Immobilie, ob der geforderte Kaufpreis gerechtfertigt ist.

Gerade bei dem zu erwerbenden Kaufobjekt, oft an einem Standort gelegen, dessen Gegebenheiten vielleicht nicht ausreichend geläufig sind, kann hinsichtlich der Preiswürdigkeit des Kaufangebotes Unsicherheit bestehen.

Nicht selten kam früher das Beauftragen eines Gutachters zur Wertfeststellung einer Immobilie, wegen der hohen Kosten, nicht in Betracht. Bei vielen Anbietern und Nachfragern blieb deshalb oft ein ungutes Gefühl bei der Einschätzung des Immobilienpreises.

Nun hat sich mit den Jahren nicht nur die Verweildauer in ein und derselben Immobilie verändert, auch der Umgang mit Haus- und Grundbesitz ist unkomplizierter geworden. Die Haus- und Wohnungsmärkte sind durch Immobilienportale im Internet übersichtlicher geworden. Käufer und Verkäufer finden aufgrund multimedialer Objektpräsentationen und ständiger Erreichbarkeit leichter zusammen. Wie viel eine bestimmte Immobilie aktuell wert ist, lässt sich über Dienstleister, wie z.B. www.immobilienwert24.com, binnen weniger Minuten erfahren.

Verbraucher sind besser denn je informiert, wenn es um Kauf oder Verkauf von Immobilien geht. Für fast jeden Schritt im Zusammenhang mit dem Erwerb oder der Veräußerung finden sich Dienstleister mit passenden Lösungen. Ob ein gut gestaltetes Exposé, eine aufbereitete Grundrisszeichnung, eine Baufinanzierung oder eine standortgenaue Immobilienbewertung benötigt wird, alles ist mit ein paar Mausklicks über das Internet erreichbar..

Zahlreiche Möglichkeiten rund um die Immobilie sind vielfältiger, schneller und kostengünstiger geworden. Je nach individuellem Bedarf, können einzelne Module fertig abgerufen und sofort genutzt werden. Was früher meist nur gewerblichen Marktteilnehmern möglich war, steht heute jedermann online zur Verfügung. Verbraucher profitieren von dieser positiven Entwicklung und wissen diese gezielt für sich zu nutzen.
PRESSEKONTAKT
Barzel GmbH
Herr Dr. Martin Barzel
Königsallee 60 F
40212 Düsseldorf
+49-211-58003329
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BARZEL GMBH

online immobilienbewertung
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Barzel GmbH
Königsallee 60 F
40212 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG