VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TIG Group
Pressemitteilung

Verbesserung der RTO-Anlagentechnik

TIG stellt Lösungsportfolio auf den Internationalen ASA-Abfalltagen vor
(PM) Hamburg, 02.02.2010 - Hamburg/Hannover, 24-26. Februar 2010. Im Congress Centrum Hannover finden vom 24. bis zum 26. Februar die achten „Internationalen ASA-Abfalltage“ statt. Unter dem Motto „MBA-Technologie – Schaltstelle für Stoffströme und Energieeffizienz“ treffen sich Interessierte zu der, unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Ministerpräsidenten stehenden, internationalen Veranstaltung. Auch die TIG Group aus Hamburg stellt ihr breites Leistungsspektrum rund um das Thema Abfallaufbereitung und Luftreinhaltung vor. Andreas Breeger, Bereichsleiter Abluftreinigung bei der Wessel-Umwelttechnik GmbH, einem Zweig der TIG Group, referiert zudem am Donnerstag, dem 25. Februar, ab 10 Uhr zum Thema „Verbesserung der Regenerative Thermal Oxidizer (kurz RTO) - Anlagentechnik“.
TIG konstruiert schlüsselfertige Abfallbehandlungsanlagen und deckt die Möglichkeiten der Mechanisch-Biologischen-Abfallbehandlung und der aeroben und anaeroben Behandlung von biogenen Abfällen ab. „Ablufterfassung und -reinigung sowie Abwasseraufbereitung sind weitere Bereiche, die unser Unternehmen bietet und welche die Abfallbranche mit in ihre Planungen einbeziehen sollte“, erklärt Udo Arbeiter, Geschäftsleitung TIG Group. Auch der Umbau oder die Erweiterung bestehender Anlagen umfasst das Portfolio der TIG. Das Hamburger Unternehmen hat durch den Zusammenschluss von fünf Einzelunternehmen aus den Bereichen Automation, Umwelttechnik, Wasser- und Reinstwasseraufbereitung sowie Apparatebau die Möglichkeit, Lösungen aus einer Hand zu bieten. In den Projekt-Teams arbeiten Experten verschiedener Fachrichtungen von Anfang an zusammen, um für die Kunden optimale Lösungen zu finden. Der Nutzen des Auftraggebers ist dabei, dass er nur einen Ansprechpartner für den kompletten Leistungsumfang hat. Weitere Informationen unter www.tig-group.com.
PRESSEKONTAKT
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Frau Sandra Landwehr
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345-620
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TIG GROUP GMBH

Das Unternehmen ist Spezialist für Total Site Solutions und bietet in den Kernbereichen Energie- und Kraftwerktechnik, Industrieautomation, Wasser- und Reinstwasseraufbereitung Abluftreinigung, Abfallbehandlung, Engineering und Apparatebau ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
TIG Group
Bötelkamp 38
22529 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG