VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKOR Products GmbH
Pressemitteilung

VERA-Anwendertag am 18.10.13 in Hamburg zu Umsatzsteuer und IT bei Finanzdienstleistern

Bereits zum 9. Mal veranstaltet IKOR den VERA-Anwendertag. Diskussionsstoff bieten der Gastreferent von Seiten der Betriebsprüfung sowie die Vorstellung des neuesten SAP-Add-on aus dem Hause IKOR, die erste Lösung zur Gewerbesteuerzerlegung am Markt.
(PM) Hamburg, 16.09.2013 - Nach der überwältigenden Beteiligung im letzten Jahr freuen sich die Mitarbeiter des VERA-Teams auch dieses Jahr auf die Steuer- und IT-Fachleute, welche die Software zur Ermittlung und Realisierung abzugsfähiger Vorsteuer nutzen.

Zum Auftakt wird Herr Ernst Witzani, Sachgebietsleiter der Betriebsprüfung von Kreditinstituten (Finanzamt Frankfurt/Main), über aktuelle Entwicklungen aus Sicht der Betriebsprüfung zum Vorsteuerabzug bzw. zur Vorsteueraufteilung bei Finanzdienstleistern berichten. Wenn auch nicht direkt ein „Blick hinter die Kulissen“ der Prüfer, so doch eine Begegnung, die den Teilnehmern interessanten Diskussionsstoff bieten wird.

Innovativ und exklusiv: Gewerbesteuerzerlegung integriert in SAP

Anschließend folgen exklusive Innovationen: Herr Björn Mayer, Leiter Produkte, wird ein SAP-Add-On zur Gewerbesteuerzerlegung vorstellen, das in Zusammenarbeit mit der Amprion GmbH entwickelt wurde. „Damit können jetzt auch SAP-Anwender die Gewerbesteuer automatisiert berechnen, zerlegen und verbuchen“, erklärt Herr Mayer das neue Tool, das die einzige Lösung ihrer Art im Markt ist. Durch die SAP-Integration verwertet das Tool je nach gewähltem Zerlegungsmaßstab die erforderlichen Daten aus den entsprechenden Quellen nahtlos, z.B. aus dem Anlagenbuch. Weiterhin stehen die Bescheidverarbeitung und die Verbindung zur Kreditorenbuchhaltung im Vordergrund, daneben werden auch die IHK-Beiträge voll umfassend behandelt.

Die neuesten Features in VERA werden von Herrn Miklós Hegybiró, Berater, vorgestellt. Neben markanten Verbesserungen hinsichtlich der Performance wird über die Optimierung der Nutzerfreundlichkeit im Rahmen der VERA-Steuerung zu berichten sein, ebenso wie über neue Funktionen, z.B. die Hinterlegung von Abzugssatzberechnungsgrundlagen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
IKOR Products GmbH
Frau Stefanie Hahn
Borselstraße 20
22765 Hamburg
+49-421-620298-847
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKOR PRODUCTS

IKOR Products, eine 100%-Tochter der IKOR Management- und Systemberatung GmbH mit Sitz in Hamburg, setzt Akzente mit eigenen systemoptimierenden Modulen und individuellen IT-Lösungen. Die Produkte entstammen im Wesentlichen den Erfahrungen des ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKOR Products GmbH
Borselstraße 20
22765 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG