VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
UNIC AG
Pressemitteilung

Unternehmerich startet neues Crowdinvesting-Projekt

Die DR Pellets Südbayern AG sucht für den Bau eines neuen Pelletwerks im schwäbischen Rain am Lech die Unterstützung der Gemeinschaft. Das Finanzierungsziel beträgt 1.25 Millionen Euro.
(PM) Starnberg/Rain, 18.02.2016 - Mit der Holz-Pelletfabrik wird das Unternehmen den regional hohen Bedarf an hochqualitativen alternativen Brennstoffen decken. Andreas Hoffmann, Geschäftsführer und Initiator des Projekts, stellt dabei heraus: „Nachhaltigkeit ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Umsetzung des Projekts. Aus unserer Sicht macht es keinen Sinn, Rohmaterial aus zum Teil weit entfernten Ländern zu beschaffen, diese in Deutschland zu verarbeiten und mit dem LKW quer durch die Republik zu verschicken. Das hat nichts mehr mit Nachhaltigkeit zu tun. Wir beziehen unser Rohmaterial direkt aus der Region, um die Wege der Logistik möglichst kurz zu halten.“

Zu den Kunden werden Händler und Großhändler zählen, die aktuell aus weiter entfernten Werken beliefert werden, wodurch neben schlechten Umwelteinflüssen auch hohe Logistikkosten entstehen. Bei der Qualität richtet sich die DR Pellets nach europäischen Standards und produziert ihre Ware ausschließlich in der Qualitätsstufe A1 EN Plus. Durch den modernen Fertigungsprozess werden die Pellets einen vergleichsweise geringen Anteil an Feinstoffen und damit einen hohen Brennwert aufweisen.

Gleichzeitig schafft das Unternehmen Arbeitsplätze in der Region, bleibt jedoch gerade zu Beginn in seiner Organisationsform effektiv aufgestellt. „Wir freuen uns mit einer Kernbelegschaft von 10 Mitarbeitern loszulegen und so nachhaltig Arbeitsplätze in Rain zu schaffen“, so Hoffmann.

German Pellets wirft seinen Schatten

Medial ist die Pelletbranche aktuell in aller Munde. Die Insolvenz des bis dato größten Hersteller von Holzpellets „German Pellets“ wirft seinen Schatten. „Wir wissen natürlich, dass die Insolvenz des Unternehmens nicht die besten Voraussetzungen bietet, um Anleger von einer Investition in unser Vorhaben zu überzeugen. Allerdings möchte ich anführen, dass unser Unternehmen deutliche Unterschiede in der Struktur, aber vor allem auch in der Kapitalbasis aufweist. German Pellets hat sein enormes Wachstum rein über Mittelstandsanleihen finanziert und dabei die Finanzierungslast aus den Augen verloren. Betrachtet man die klare regionale Ausrichtung, die schlanke Organisation und die solide Kapitalbasis, sind wir sicher, unser Unternehmen gut aufstellen zu können.“

Finanzierungphase läuft bis Mitte April

Das Kapital, das von der Gemeinschaft investiert wird, ist als Teil der Finanzierungsstruktur der DR Pellets geplant. Die Finanzierungsschwelle, der Punkt an dem das Projekt auf Unternehmerich.de als Erfolg gewertet wird, beträgt 250.000 Euro. Die Gesamtkosten für den Bau des Werks belaufen sich auf insgesamt 4.6 Millionen Euro, wobei der Löwenanteil für die hochmodernen Produktionsmaschinen verwendet wird. Das Ende der Finanzierungsrunde ist für den 21.04.2016 geplant.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
UNIC AG
Herr Florian Turba
Münchner Straße 19a
82319 Starnberg
+49-8151-368 968 8
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UNTERNEHMERICH

Der Unternehmerich Marktplatz www.unternehmerich.de ist ein unabhängiger und auf den Mittelstand spezialisierter Rohstoffmarkt für Kapital. Investoren und investitionswillige bzw. kapitalsuchende Unternehmen treffen hier aufeinander mit ...
PRESSEFACH
UNIC AG
Münchner Straße 19a
82319 Starnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG