VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

Unternehmen wollen in 2011 verstärkt in die Adressqualität investieren.

(PM) Frankfurt am Main, 21.07.2011 - Wie gehen Unternehmen mit den Adressdaten ihrer Kunden und Geschäftspartner um? Welche Erwartungen knüpfen sie an Datenqualifizierungs-Prozesse im eigenen Unternehmen? Diesen Fragen ging der TVG Verlag im Rahmen von Online-Interviews mit deutschen Unternehmen nach. Die Ergebnisse zeigen, dass die meisten Firmen die Wichtigkeit von korrekten Adressdaten erkennen und daran verstärkt arbeiten werden. 45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie für 2011 noch Investitionen in diesem Bereich planen. 17,5 Prozent versprechen sich davon Kosteneinsparungen.

Vertreter verschiedener Branchen wie etwa Dienstleistungen, Industrie, Handel, Automobilwirtschaft oder Verlagswesen beantworteten die insgesamt 16 Interview-Fragen auf www.AdressExpert.de. Zu den Teilnehmern gehörten neben Geschäftsführern etwa auch Vertreter der Bereiche IT, Vertrieb und Marketing. Als Spezialist im Bereich Datenqualifizierung war der TVG Verlag daran interessiert, welche Möglichkeiten der Datenbereinigung den Unternehmen besonders wichtig sind. Die meisten Stimmen entfielen hier auf den Dublettenabgleich mit etwa 22,4 Prozent. Dicht dahinter folgt die postalische Prüfung, also die Korrektur und Aktualisierung von Straßen- und Ortsnamen, Hausnummern, Postleitzahlen, mit rund 21 Prozent. Ebenfalls als wertvoll betrachten die Befragten die Aktualisierung von Telefonnummern (13,6 Prozent) sowie den Abgleich mit Umzugs-Datenbanken (11,4 Prozent).

Patrick Langhans, Teamleiter Produktmanagement beim TVG Verlag, beschreibt weitere Erwartungen der Unternehmen: „Neben den Kosteneinsparungen erhoffen sich Unternehmen beim Einsatz einer Datenqualifizierungs-Lösung auch, dass sie einfach erweiterbar ist.“ Entsprechend äußerten sich 17 Prozent der Teilnehmer. Für fast ebenso viele ist die einfache Integration in die bestehende IT-Umgebung besonders bedeutsam. 16,6 Prozent gaben dies als wichtigen Faktor an. Patrick Langhans betont: „Das sind wertvolle Erkenntnisse für unsere Produktentwicklung. Die Antworten zeigen uns, wo bei den Unternehmen die Prioritäten im Bereich Datenqualität liegen, so dass wir unsere Produkte und Services im Sinne unserer Kunden optimal darauf abstimmen können.“

Der TVG Verlag bietet mit AdressExpert ein leistungsfähiges und flexibel einsetzbares Tool zur automatischen Datenqualifizierung an. Es besteht aus mehreren Software-Modulen, die sich der Anwender entsprechend seinem Bedarf zusammenstellt. Diese Module erledigen etwa die Dublettenbereinigung, die postalische Korrektur oder auch den Abgleich mit der Robinsonliste der Werbeverweigerer. AdressExpert kann als Dienstleistung, als Software-as-a-Service (SaaS) sowie als serverbasierte Software „inhouse“ genutzt werden. Weitere Informationen finden sich auf www.AdressExpert.de .
PRESSEKONTAKT
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Frau Doris Loster
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
+49-40-22614943
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
TVG Telefonbuch- und Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG
Herr Patrick Langhans
Wiesenhüttenstr. 18
60329 Frankfurt
+49-69-2 57 86-46 48
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TVG VERLAG

Als einer der bedeutenden Telefonbuchverlage in Deutschland ist der TVG Verlag vertraut mit der Aufbereitung, Nutzung und Weiterverarbeitung von großen Datenvolumina. Neben gedruckten Telefonbüchern und Onlineverzeichnissen vertreibt der ...
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG