VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Capisol GmbH
Pressemitteilung

United Investors startet Portfoliofonds mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

(PM) Hamburg, 28.06.2012 - Das Hamburger Emissionshaus United Investors startet einen völlig neuartigen Portfoliofonds. „The Art of Investment Portfolio 1“ zeichnet sich durch eine äußerst günstige Kostenstruktur und höchste Flexibilität sowie Mitspracherechte für die Anleger aus. Er eignet sich auf der einen Seite besonders für Einsteiger in den Markt geschlossener Beteiligungen. Auf der anderen Seite aber auch für institutionelle Anleger. Denn „The Art of Investment“ ist BAV-kompatibel.

Sachwerte, Sachwerte und noch mal Sachwerte – angesichts der Schuldenkrise und der immer heftiger geführten Diskussion um die Zukunft des Euro steigt die Nachfrage der Bundesbürger nach Wertbeständigem rasant. Geschlossene Fonds bieten in diesem Zusammenhang eine echte Alternative zur direkten Anlage. Diese Fonds prognostizieren zwar oft eine gute bis sehr gute Rendite, im Gegenzug müssen sich die Anleger aber mit der Fokussierung auf nur ein Anlageobjekt oder eine Anlageklasse begnügen. Dach- oder Portfoliofonds können diesen Nachteil ausgleichen. Solide Angebote investieren dabei anbieterunabhängig und auf Fondsebene ohne Fremdkapital. Zudem vermeiden sie doppelte Kostenstrukturen durch die ungeschmälerte Weitergabe von Rückvergütungen aus den Zielfonds und -investments an die Fondsgesellschaft.

Die jetzt vom Hamburger Emissionshaus United Investors aufgelegte „“The Art of Investment Portfolio 1 GmbH & Co. KG“ entwickelte diesen Grundgedanken durch konzeptionelle Highlights deutlich weiter und hebt sich damit vom bislang bekannten Marktgeschehen ab. So werden alle Zielfonds und Investitionen ohne Agio oder sonstige Aufschläge getätigt. Die Investitionsquote liegt bei 100 Prozent, Rückvergütungen werden ohne Abzüge der Investitionsgesellschaft gutgeschrieben. Ein unabhängiger professioneller Investment-Beirat begutachtet jedes einzelnes Investment, die Investitionskriterien werden vertraglich definiert und festgeschrieben. Nach diesen Grundsätzen beteiligt sich The Art of Investment parallel an Publikums-Zielfonds, Direktinvestments und Private Placements.

Der ganz große Vorteil für die Anleger besteht darin, dass sie frei nach eigener Wertschätzung und Sympathie aus sechs Assetklassen im Erstmarkt und zusätzlich drei Direktinvestments/Private Placements in Immobilien, Erneuerbare Energien und Transport/Logistik wählen dürfen. Der neue Fonds von United Investors nutzt also eine Vielfalt wertorientierter Anlageelemente, die sich voneinander unabhängig entwickeln können. Deshalb stehen dem Chancenreichtum eines ausgewogenen Portfolios nur noch verminderte Auswirkungen von Einzelrisiken gegenüber.

Durch die Zusammenfassung des Gesellschafts- und Investitionskapitals in einer zentralen Investitionsgesellschaft erreicht United Investors darüber hinaus zusätzliche Management- und Kostenvorteile. Ein aktives „proft sharing“ ersetzt die sonst hohen Fixkosten während der Fondslaufzeit. Da das Fondsmanagement erfolgsabhängig vergütet wird, decken sich deshalb die Interessen von Anlegern und Management.

Als sicherheitsorientierte Kapitalanlage eignet sich The Art of Investment vor allem für Einsteiger im Beteiligungssegment und beispielsweise für Anleger, die in der Finanzkrise schlechte Erfahrungen gemacht haben. Das hohe Sicherheitspotential sorgt aber auch dafür, dass der Fonds als Rückdeckung für die Betriebliche Altersversorgung geeignet ist. Das macht ihn auch für institutionelle Investoren interessant. Dafür stehen auch das transparente Gesamtkonzept mit Alleinstellungs-merkmalen im Markt und die Vermeidung einer Vielzahl von Risiken anderer Investments. Der nun in den Vertrieb gegangene und ausschließlich mit Eigenkapital finanzierte Fonds von United Investors hat ein Volumen von zunächst 20 Millionen Euro. Die Mindestbeteiligung beträgt 5.000 Euro zuzüglich 5 Prozent Agio. Die geplante Laufzeit endet ca. elf Jahre nach Fondsschließung durch Ausplatzierung, Die prognostizierte Renditeerwartung liegt bei 5-7 Prozent p.a.

Weitere Informationen unter www.united-investors.de

Und jetzt auch auf YouTube smallurl.de/stkji4
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Capisol GmbH
Frau Heike Laukat
Platanenallee 10
14050 Berlin
+49-30-91576323
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UNITED INVESTORS EMISSIONSHAUS GMBH

United Investors wurde im Jahre 2006 gegründet und hat sich darauf spezialisiert, gemeinsam mit kompetenten Partnern unterschiedlichster Disziplinen innovative und unternehmerisch orientierte Anlagekonzepte umzusetzen. Die Ausrichtung ist dabei ...
PRESSEFACH
Capisol GmbH
Platanenallee 10
14050 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG