VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Oehme FinanzMarketingBeratung
Pressemitteilung

United Investors platziert 70 % am „Kameha Bay Portals“

Nur noch 18 Monate Laufzeit bei 8,25 % Nachsteuerrendite p.a.
(PM) Hamburg, 14.09.2011 - Es wird das Aushängeschild Mallorcas – das Kameha Bay Portals – für dessen Umbau das Hamburger Emissionshauses United Investors mit dem Fonds „Cosmopolitan Estates Mallorca“ die Beschaffung des Eigenkapitals übernommen hat. Der Branchendienst kapital-markt intern lobt zu Recht, United Investors habe „die Ertragschancen und Sicherheitselemente optimiert und gleichzeitig die Risiken reduziert.“ Möglich wurde dies durch ein Konzept, bei dem der Entwickler seine bereits investierten 7,5 Millionen Euro erst dann zurückerhält, wenn die Anleger ihren Ertrag von 14,5 Prozent nach Steuern innerhalb der nächsten 18 Monate verdient haben.

70 Prozent der 10,8 Millionen Eigenkapital konnten bislang platziert werden. „Für dieses Angebot interessieren sich auch viele Großinvestoren, so dass wir mit der durchschnittlichen Summe der Zeichnungsscheine deutlich über dem Markt liegen“, erklärt Hauke Bruhn als Geschäftsführer von United Investors. Dabei bietet die Anlage alles, um Herz und Verstand gleichermaßen zu befriedigen, denn als Leading Hotel oft the World auf den Balearen, mit einem gesicherten Pachtvertrag über 20 Jahre und einer Kalkulation mit hohem Risikoabschlag, ist die Rendite aus dem Fonds schon heute so gut wie verdient. Hotelbetreiber wird dabei die LH&E Management AG sein, die spezialisiert ist auf internationale Lifestyle Hotels & Ressorts.

Hinzu kommt: Eine aktuelle Gesetzesänderung für Mallorca ermöglichte dem Entwickler eine Flächensteigerung um zehn Prozent, was eine Optimierung der Flächeneffizienz und somit höheren Ertrag verspricht. Im Ergebnis sichert dies auch die Höhe der Rendite für die Anleger, denn der erzielbare Kaufpreis richtet sich natürlich auch am potentiellen Ertrag des Hotels aus.

Dass das Kameha Bay Portals in den besten Händen ist, zeigt eine erneute Auszeichnung des Hoteliers Carsten K. Rath. Er wurde nach vielen bereits erhaltenen Titeln, beispielsweise dem Innovationspreis der Deutschen Tourismuswirtschaft, vor Kurzem als „Hotel-Manager des Jahres 2011“ geehrt. So wird denn auch ein ganzheitliches „Intelligent Healing Concept“ dafür sorgen, dass sich das Hotel in seinem Angebot der jeweiligen Jahreszeit anpasst und somit das ganze Jahr über gefragt ist. Beispielsweise will man in den Wintermonaten spezielle „Health Pavillions“ anbieten, also Vorsorge- oder Behandlungsmaßnahmen in einem exklusiven Umfeld ermöglichen. Das Innendesign des ebenfalls mehrfach ausgezeichneten Architekten Marcel Wanders komplettiert dabei den äußerst exklusiven Gesamteindruck, der es jedoch nie an Behaglichkeit fehlen lässt.

Noch ist eine Beteiligung am „Cosmopolitan Estates Mallorca“ möglich. Die Mindestbeteiligung beträgt 25.000 Euro, wovon in Einzelfällen abgewichen werden kann. Ein Agio fällt nicht an. „Besonders interessant dürften dabei die nur noch geringe Restlaufzeit des Fonds und die kalkulierbaren Liquiditätszuflüsse sein“, meint Bruhn. Aufgrund des breiten Interesses konzipieren die Hamburger Emittenten gerade an einem Nachfolgefonds, der nach Schließung dieser Beteiligung bekannt gegeben werden soll.

Weitere Infos unter www.united-investors.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Oehme FinanzMarketingBeratung
Herr Michael Oehme
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
+49-6031-96 59 800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UNITED INVESTORS

United Investors wurde im Jahre 2006 gegründet und hat sich darauf spezialisiert, gemeinsam mit kompetenten Partnern unterschiedlichster Disziplinen innovative und unternehmerisch orientierte Anlagekonzepte umzusetzen. Die Ausrichtung ist dabei ...
PRESSEFACH
Oehme FinanzMarketingBeratung
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG