VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
agentur auftakt gbr
Pressemitteilung

Uniserv untersucht Marktbedeutung von Customer Information Management

Uniserv veröffentlicht Studie: Kundenbindung und Kundenwert als Treiber von Customer Information Management (CIM
(PM) Pforzheim, 06.08.2013 - Unter www.uniserv.com/de/news-data-quality/news-room.php hat die Uniserv GmbH, größter spezialisierter Anbieter von Lösungen für Datenqualität / Data Quality in Europa, jetzt die Ergebnisse ihrer neuesten Marktumfrage veröffentlicht. Die Studie wurde gemeinsam mit dem Analysten Dr. Wolfgang Martin erstellt und untersucht die Marktdurchdringung von Lösungen für `Customer Information Management (CIM)`. 180 Vertreter von Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden dafür im Frühjahr 2013 befragt.

Customer Information Management-Lösungen versetzen Unternehmen in die Lage, vertrauenswürdige Kundendaten zu gewinnen, und zwar sowohl strukturierte wie unstrukturierte Kundendaten. Das Ergebnis der Marktumfrage zu Customer Information Management zeigt: Der Erfolg solcher Lösungen lässt noch zu wünschen übrig. 29 Prozent der Befragten haben keine Ziele für CIM und 21 Prozent kennen sie nicht. Weil Customer Information Management aber so wichtig ist, sollte es ein etablierter Prozess sein, der durch Software unterstützt wird.

Customer Information Management liegt noch hinter Kundenorientierung

Gleichwohl zeigt die Marktstudie von Uniserv und Dr. Wolfgang Martin: Bei Unternehmen im deutschsprachigen Markt hat Customer Information Management schon eine hohe Bedeutung. Treiber dessen sind vor allem die Steigerung der Kundenbindung und des Kundenwertes sowie das Schaffen einer 360°-Kundensicht. Knapp zwei Drittel der Befragten gaben an, das Thema habe eine große bis sehr große Bedeutung in ihrem Unternehmen. Lediglich für 3 Prozent der Befragten spielt CIM nur eine untergeordnete Rolle. Insgesamt hat Customer Information Management also zwar schon eine hohe Bedeutung, liegt aber noch deutlich hinter der Kundenorientierung. Mangelndes Budget und Ressourcen dürften die Gründe hierfür sein.

Insgesamt ist das Thema in großen Unternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten noch präsenter als in kleinen. 42 Prozent der großen Unternehmen gaben an, einen etablierten Prozess zu haben, gegenüber 34 Prozent bei den kleinen Unternehmen. Dabei kommt es auf die Zusammenarbeit zwischen IT und Fachabteilung an. 45 Prozent der großen und 30 Prozent der kleinen Unternehmen gaben an, dass CIM eine gemeinsame IT/Fachabteilungsaufgabe ist.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Uniserv GmbH
Andreas Heißler
Zuständigkeitsbereich: Leiter Marketing Communication
Rastatter Straße 13
75179 Pforzheim
+49-72 31-9 36-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UNISERV

Uniserv ist der größte spezialisierte Anbieter von Data Quality Solutions in Europa mit international einsetzbarem Softwareportfolio und Services für das Data Management. Data Management vereint Datenqualitätssicherung und ...
PRESSEFACH
agentur auftakt gbr
Bergmannstr. 26
80339 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG