VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH
Pressemitteilung

Umweltberatungsprogramm ÖKOPROFIT gestartet: Mit Umweltschutz Kosten sparen

(PM) Göttingen, 08.03.2011 - Ökologisch arbeiten und trotzdem den Profit erhöhen, das ist das Ziel von ÖKOPROFIT. In Göttingen startete am 22. Februar 2011 das Umweltberatungsprogramm ÖKOPROFIT initiiert durch die GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH, VGH Versicherungen, Stadtwerke Göttingen AG und die Sparkasse Göttingen AG mit Unterstützung der Energieagentur Region Göttingen, der IHK Hannover (Geschäftsstelle Göttingen) und Bosk Consult. Der Geschäftsführer der GWG, Herr Klaus Hoffmann, und der Regionaldirektor der VGH Regionaldirektion Göttingen, Herr Ulf Hasse, begrüßten gemeinsam mit Ute Braun, Vertreterin des beauftragten Umweltberatungsunternehmens Arqum GmbH, die teilnehmenden Betriebe beim offiziellen Auftakt.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurden die teilnehmenden ÖKOPROFIT-Betriebe bekannt gegeben. Mit dabei sind:

· ASC Göttingen von 1846 e.V.
· bode Energie- und Sicherheitstechnik GmbH
· Einbecker Brauhaus AG
· Hermann GmbH
· Hotel Freizeit In GmbH
· Landkreis Northeim, Wirtschaftsförderung
· MOD IT GmbH
· Niedersächsisches Landvolk Kreisverband Göttingen e.V.
· Proclean Gebäudedienste GmbH
· Sparkasse Göttingen
· Stadtwerke Göttingen Aktiengesellschaft
· VGH Regionaldirektion Göttingen
· Wilh. Lambrecht GmbH
· WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen

In acht gemeinsamen Workshops erarbeiten die Betriebe innerhalb eines Jahres alle umweltrelevanten Themen, um Verbesserungsmaßnahmen für den betrieblichen Umweltschutz festzulegen und auch umzusetzen. Die Betriebe erhalten zu jedem Themenbereich Unterlagen mit Praxisbeispielen. Zusätzlich unterstützt das Umweltberatungsbüro Arqum aus Hannover die Betriebe in jeweils vier Terminen vor Ort bei der Umsetzung. Hier werden Verbesserungen und mögliche Einsparpotenziale der Betriebe z. B. in den Bereichen Energie, Wasser und Abfall ermittelt. Gemeinsam mit den Umweltberatern erarbeiten die Betriebe Lösungen und überprüfen, ob diese wirtschaftlich realisierbar sind.

Das Modell ÖKOPROFIT stammt aus Graz und wurde bereits in mehr als 90 deutschen Städten und Landkreisen durchgeführt. ÖKOPROFIT ist eine einfache und kostengünstige Vorstufe zum Öko-Audit und bietet große Imagevorteile durch die ÖKOPROFIT-Auszeichnung, die am Ende des Projektes offiziell verliehen wird. Durch die Teilnahme leisten die Betriebe einen Beitrag zur Entwicklung zukunftsfähiger Wirtschaftsstandorte.
PRESSEKONTAKT
GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH
Frau Andrea Strecker
Bahnhofsallee
37081 Göttingen
+49-551-547430
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GWG GÖTTINGEN

Die GWG (Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH) ist der Dienstleister für Wirtschaftsförderung in Göttingen. Sie findet Lösungen für alle Fragen der Unternehmens- und ...
PRESSEFACH
GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH
Bahnhofsallee
37081 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG