VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Intrum Justitia GmbH
Pressemitteilung

Umfrage zum European Payment Index läuft noch bis 15. März

Intrum Justitia führt groß angelegte Umfrage zum Zahlungsverhalten in Europa durch
(PM) Darmstadt , 10.03.2013 - Europas führende Anbieterin für Credit Management Services, die Intrum Justitia GmbH, führt jährlich in mehr als 30 europäischen Ländern eine Studie zu Zahlungsverhalten und Liquidität durch: den European Payment Index (EPI). Momentan läuft die aktuelle Umfrage, bis zum 15. März können ausgefüllte Fragebögen eingereicht werden.

Die Umfrage zum European Payment Index wird 2013 zum insgesamt 9ten Mal durchgeführt. Eine erste Erhebung der Intrum Justitia in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe der Europäischen Kommission fand allerdings bereits 1998 statt. Mit der Studie möchte die Intrum Justitia aufzeigen, wo und aus welchen Gründen bei Unternehmen Liquiditätsengpässe entstehen. Es wird untersucht, wo die Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Zahlungsverhalten der verschiedenen Länder liegen und wo Verbesserungspotenzial besteht. Sind die Gründe für Zahlungsverzögerungen und Liquiditätsprobleme bekannt, können entsprechende Maßnahmen frühzeitig und zielgerichtet ergriffen werden. Die Ergebnisse der umfassenden Befragungen werden als European Payment Index europaweit veröffentlicht und dienen Unternehmen als Leitfaden für internes Credit Management.

Umfrage der Intrum Justitia zum EPI 2013 endet am 15. März

Wer an der Studie teilnimmt, erhält ein Exemplar des European Payment Index 2013 sowie einen Amazon-Einkaufsgurtschein über 10 Euro. Der vollständig ausgefüllte Fragebogen muss bis zum 15. März online ausgefüllt oder per Post oder Fax an die Intrum Justitia übermittelt werden. Selbstverständlich werden alle Angaben vertraulich behandelt und anonym ausgewertet. Interessierten stellt die Intrum Justitia unter www.intrum.com/de alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Hier kann außerdem der Fragebogen zur Umfrage heruntergeladen werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Intrum Justitia GmbH
Herr Patrick Kriegel
Pallaswiesenstraße 180 - 182
64293 Darmstadt
+49-6151-816784
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE INTRUM JUSTITIA GMBH

Intrum Justitia bietet europaweit Credit Management- und Inkasso-Dienstleistungen an, die den Cashflow und die langfristige Rentabilität von Kunden messbar verbessern und den Kauf von Forderungen miteinschließen. Das im Jahr 1923 in ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Intrum Justitia GmbH
Pallaswiesenstraße 180 - 182
64293 Darmstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG