VOLLTEXTSUCHE
News, 06.03.2012
Arbeitnehmer-Umfrage
Geschlecht ist unter Kollegen nicht von Relevanz
Ob Kollegin oder Kollege, das ist den meisten deutschen Fach- und Führungskräften einerlei. Das Gros der Arbeitnehmer hat im Arbeitsalltag das Geschlecht betreffend keine Präferenz, ergab jetzt eine Umfrage.
Aus Sicht der meisten Arbeitnehmer entscheidet sich die Qualität des Arbeitsklimas und der Zusammenarbeit nicht am Geschlecht.
Aus Sicht der meisten Arbeitnehmer entscheidet sich die Qualität des Arbeitsklimas und der Zusammenarbeit nicht am Geschlecht.
Die große Mehrheit der deutschen Fach- und Führungskräfte arbeitet mit Männern genauso gerne zusammen wie mit Frauen. Lediglich ein Fünftel zieht in der Arbeit ein Geschlecht dem anderen im Kollegenumfeld vor. Das ergab jetzt eine Umfrage der Online-Stellenbörse StepStone in sieben europäischen Ländern, an der sich allein in Deutschland mehr als 6.650 Arbeitnehmer beteiligt haben.  So gaben 79 Prozent der in Deutschland befragten Fach- und Führungskräfte an, dass das Geschlecht für sie bei Arbeitskollegen keine Rolle spielt.  Für 21 Prozent ist das Geschlecht jedoch durchaus von Relevanz, demnach gut jede siebte Fach- und Führungskraft (16%) lieber Männer als Kollegen hat, während weitere fünf Prozent beruflich eher den Umgang mit Frauen vorziehen.

In den anderen europäischen Ländern zeigt sich ein ähnliches Ergebnis: Hier sieht die große Mehrheit der befragten Fach- und Führungskräfte ebenfalls die Qualität von weiblichen und männlichen Kollegen betreffend keinen Unterschied. In Belgien, den Niederlanden, Schweden, Dänemark und Frankreich ist das Geschlecht für die berufliche Zusammenarbeit sogar für 80 Prozent und mehr  nicht von Belang.  Am häufigsten erklärten Fach- und Führungskräfte in Österreich beruflich Vorbehalte gegenüber Frauen: Hier gaben StepStone zufolge 19 Prozent der Arbeitnehmer an, dass ihnen Männer als Kollegen lieber sind als Frauen.
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG