VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Umbau im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf zum Jahresende beendet

400 zusätzliche Quadratmeter für Kurse und das Vitalis Beautycenter bilden den Abschluss der Bauarbeiten
(PM) Düsseldorf, 13.11.2014 - Fitness, Gesundheit, Wellness und Schönheit: all dies finden die Mitglieder des Vitalis Gesundheitszentrums in der Professor-Oehler-Straße in Düsseldorf Benrath. Seit Sommer 2013 wurde das komplette Fitnessstudio renoviert. Nach der Kernsanierung mit Umbau des Eingangsbereichs, Vergrößerung der Umkleiden, neuen Duschen und Erweiterung des Wellnessbereich mit zusätzlichen Saunen stehen nun ein Schulungsraum, neue Geräte, ein zusätzlicher Kursraum sowie ein großes Diagnostic-Center zur Verfügung. Neue Reha-Geräte und der fle.xx Zirkel runden die Erweiterung des Fitnessstudios in Benrath ab.

Das Fitnessstudio in Düsseldorf hat sich mittlerweile zu einem Kompetenz-Zentrum für Prävention und Rehabilitation entwickelt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis der Platz nicht mehr ausreichen würde. Deshalb, und weil einige Teile des Gebäudes bereits in die Jahre gekommen warnen, hat man sich zum Um- und Anbau entschlossen. Die Kernsanierung auf insgesamt 2156 qm wurde im Sommer 2013 begonnen und wird zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. Wieder eine große Investition, die den Mitgliedern und Gästen des Vitalis Gesundheitszentrums zugute kommt.

400 qm Stehen jetzt in einem weiteren Stockwerk zur Verfügung. Dirk Wollny, Studioleiter des Vitalis Gesundheitszentrums erklärt: „Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff! Wir haben mit diesem 400 Quadratmetern jetzt einen zusätzlichen Kursraum im Untergeschoss, oben ist Platz für das Beautycenter. Auch an die Ausstattung im Fitnessbereich und für das Reha-Training haben wir gedacht, die neuen Reha-Geräte und der fle.xx Zirkel kommen am 21. November!“

Bevor man mit dem Training im Fitnessstudio in Düsseldorf loslegt, kann man sich im neuen Diagnostik-Center von oben bis unten durchchecken lassen: Ruhe-EKG, Herzstress-Analyse, Atemgasanalyse, Infrarot-Körperanalyse und Wirbelsäulenscreening geben Aufschluss über den aktuellen Zustand. Auf Basis dieser Werte wird dann ein optimaler Trainings- und Therapieplan erstellt. Der neue fle.xx Zirkel sorgt mit einem speziellen Training für ein Muskellängen-Wachstum, wodurch nicht nur die Kraft verbessert wird, sondern auch die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule. Die neuen Reha-Geräte sind Chipkarten-gesteuert und damit so einfach zu nutzen wie noch nie.

Nach dem Fitness-Training entspannt man im neuen, attraktiven Wellnessbereich, der jetzt mit zwei Lichttherapie-Saunen sowie einer Bio-Dampfsauna mit Außenbereich aufwarten kann. Hier findet man nun noch mehr Raum für Entspannung und Erholung vom Stress des Alltags. Das Duschen macht mit den neuen, umweltfreundlichen weil wassersparenden Duschen gleich noch mehr Spaß.

Anschließend kann man es sich bei einem Kaffee oder einem Eiweiß-Shake in der neuen, stylischen Lobby mit italienischen Designermöbeln bequem machen und mit den anderen Mitgliedern von den tollen Neuerungen im Fitnessclub schwärmen. „Wenn die Fassade gemacht ist, ist alles perfekt,“ schwärmt Dirk Wollny.

Weitere Informationen über das Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf gibt es unter www.vitalisgesundheitszentrum.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Vitalis Health Club GmbH & Co KG
Herr Bernd Schranz
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführung
Prof. Oehler Straße 7
40589 Düsseldorf
+49-211-791080
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAS VITALIS GESUNDHEITSZENTRUM

Das Vitalis Gesundheitszentrum in Düsseldorf ist nicht nur ein Fitnessstudio, sondern ein Gesundheitszentrum für Bewegung mit angeschlossenen Kompetenz-Zentren für Figur, Ernährung und Therapie. Nicht Lifestyle oder Discount ...
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG