VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Techni-Translate Technische Übersetzungen
Pressemitteilung

Übersetzung von Betriebsanleitungen für Maschinen- und Anlagenbauer

Seit dem 29.12.2009 ist die neue Maschinenrichtlinie in Kraft. Gültig ist sie für so genannte Inverkehrbringer und Eigenhersteller von Maschinen.
(PM) Stuttgart, 11.08.2010 - Sie besagt u.a., dass alle Betriebsanleitungen, Einbauerklärungen und Montageanleitungen in der jeweiligen Sprache des Landes, in das exportiert wird, verfasst sein müssen. Maschinen- und Anlagenbauer müssen seit diesem Stichtag die neue Richtlinie verbindlich anwenden. Sollte eine Maschine der neuen Richtlinie nicht entsprechen, ist eine Auslieferung nicht möglich. Auch inhaltlich bringt die neue Maschinenrichtlinie Neuerungen mit sich: Verlangt wird die Wiedergabe der Konformitätserklärung. Zudem werden die Mindestinhalte an die Betriebsanleitung präzisiert.

Beim Thema Übersetzungen setzt der Service des technischen Übersetzungsbüros Techni-Translate an: Das Unternehmen, spezialisiert auf die Übersetzung von technischer Dokumentation mit Sitz in der Nähe von Stuttgart, hat für jede Landessprache und jedes Fachgebiet den passenden Spezialisten. Es sind immer Muttersprachler, die in Ihre jeweilige Landessprache und in Ihrem Fachgebiet übersetzen, so wird beispielsweise die Übersetzung der Betriebsanleitung einer Verpackungsanlage aus dem Deutschen in die eigene Sprache Italienisch von einem italienischen Maschinenbauingenieur durchgeführt.

Dem Thema Terminologiemanagement kommt eine immer stärkere Bedeutung zu, häufig wird teure Software eingesetzt. Dies ist in vielen Fällen nicht notwendig. Eine der kostenlosen Zusatzleistungen von Techni-Translate ist das Bereitstellen einer firmenspezifischen Fachterminologie. Die Kunden können sich in den direkt in Ihre Terminologiedatenbank einloggen und auf Fachbegriffe zugreifen. Neu ist nun die Möglichkeit, das auch die Kunden den Datenbestand editieren können, Begriffe löschen, hinzufügen oder ändern. Dies hat gleich mehrere Vorteile. Es erleichtert es den Unternehmen die Verwaltung Ihrer Terminologie, der Datenbestand kann leicht aktuell gehalten werden. Bei Übersetzungen hält sich Techni-Translate im Gegenzug strikt an die Terminologie der Datenbank, die Qualität und Konsistenz der Übersetzungen steigt und ebenso die Kundenzufriedenheit.

Geht es nur um die Übersetzung von Begriffen oder kurzen Textpassagen, so nutzen viele bereits das von Techni-Translate ins Leben gerufene Portal www.dictindustry.de
Es handelt sich hierbei um ein kostenloses, online verfügbares mehrsprachiges technisches Wörterbuch. Hier finden die Nutzer technische Begriffe und Fachausdrücke in zahlreichen Sprachen, die in den gängigen Online-Wörterbüchern oft vermisst werden.
Die in der Datenbank enthaltene Terminologie stammt aus von Techni-Translate übersetzten technischen Dokumentationen, die durch qualifizierte muttersprachliche Fachübersetzer und Ingenieure übersetzt worden sind. Der Datenbestand ist sehr aktuell und wächst stetig. Dictindustry.de hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem geschätzten Onlinewörterbuch für Techniker entwickelt.
PRESSEKONTAKT
Techni-Translate Technische Übersetzungen
Frau Nicole Miller
Marktplatz 5/1
73728 Esslingen
+49-711-68689590
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TECHNI-TRANSLATE TECHNISCHE ÜBERSETZUNGEN

Techni-Translate ist ein auf technische Übersetzungen spezialisiertes Übersetzungsbüro. Es wird technische Dokumentation aller Art, z.B. Bedienungsanleitungen, Handbücher, Kataloge, Stücklisten, Fachtexte, Pressemitteilungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Techni-Translate Technische Übersetzungen
Marktplatz 5/1
73728 Esslingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG