VOLLTEXTSUCHE
News, 03.02.2012
Twitter-Analyse
Welche Tweets die größte Resonanz erzielen
Länge, Sprachstil und Versandzeitpunkt von Twitter-Posts üben entscheidend Einfluss auf die Click-Through-Rate (CTR) von Links in Tweets, ergab jetzt eine Analyse des Social Media-Experten Dan Zarella.
Links in kurzen Twitter-Posts erzielen der Analyse zufolge weniger Klicks als Links in längeren Tweets.
Links in kurzen Twitter-Posts erzielen der Analyse zufolge weniger Klicks als Links in längeren Tweets.
Im Rahmen einer Analyse von 200.000 Twitter-Posts hat der Social Media-Experte Dan Zarrella untersucht, welche Attribute klickstarke Tweets kennzeichnen bzw. sich positiv auf die Klickrate von Links in Tweets auswirken. Zur Berechnung der sogenannten Click-Through-Rate (CTR) evaluierte Zarrella, der sich unter anderem als Autor des Buches „The Social Media Marketing Book” einen Namen in der Social Media-Branche gemacht hat, wie viele Klicks der Link in den jeweiligen Tweets erzielten, und teilte diese Zahl durch die Anzahl der Follower, die das jeweilige Twitter-Konto zum Versandzeitpunkt des Tweets aufwies. Und so sieht das perfekte Tweet aus:

Länge des Twitter-Posts

Ab einer Tweet-Länge von 80 Zeichen steigt die Click-Through-Rate deutlich an. Die meisten Klicks erzielen laut Analyse Tweets, die zwischen 120 und 130 Zeichen lang sind.

Position des Links im Tweet


Wie die Analyse der 200.000 Tweets ergab, erzielten jene Tweets die meisten Klicks, bei denen der Link im ersten Viertel des Textes platziert war. Je weiterhin hinten sich der Link im Tweet befand, desto gering fiel die Zahl der Klicks aus.

Sprache bzw. grammatikalische Struktur der Tweets

Auch der sprachliche Stil von Tweets wirkt sich entscheidend auf das Klickverhalten aus. So zeigte Zarellas Analyse, dass Tweets, die Verben und Adverbien beinhalten, also in einer aktivem Sprache formuliert sind, deutlich mehr Klicks erzielten als solche, der Text sich in  erster Linie aus Substantiven bzw. Hauptwörtern und Adjektiven zusammensetzt, also im Telegramm-Stil verfasst sind.

Phrasen und Begriffe in Tweets


Laut Zarella zeigte sich des Weiteren, dass Tweets, die im Text die Wörter „Via“, „@“ und „RT“ enthielten, deutlich mehr Klicks erzielten als solche, die diese Wörter nicht enthielten. Gleiches galt für Links in Twitter-Posts mit den Begriffen „Please“ und „Check“.

Tag des Versands/der Veröffentlichung


Die meisten Klicks erzielten Tweets, die am Sonntag, Samstag und Donnerstag in Twitter gepostet wurden. Die niedrigsten Click-Through-Raten wiesen am Montag eingestellte Twitter-Posts auf.

Uhrzeit der Tweet-Veröffentlichung

Als Faustregel gilt: Links in Twitter-Posts, die in den Nachmittag- und Abendstunden veröffentlicht werden, werden im Durchschnitt deutlich häufiger angeklickt, als am Morgen und Mittag eingestellte Tweets. Die höchsten Klickraten erzielten der Analyse zufolge gegen 14:00 Uhr veröffentlichte Tweets, gefolgt von solchen, die zwischen 19:00 und 20:00 Uhr sowie gegen 17:00 Uhr veröffentlicht wurden. Auch gegen 09:00 Uhr eingestellte Posts wiesen erhöhte Klickraten auf.

Versandfrequenz von Twitter-Posts mit Link

Darüber hinaus ergab eine Analyse der 20 aktivsten Twitter-Accounts, dass die Click-Through-Rate bei Tweets mit integriertem Link, sobald mehr als ein Link-Post pro Stunde veröffentlicht, drastisch abnimmt. So sackte die Klickrate bereits bei zwei veröffentlichten Link-Tweets pro Stunde um über die Hälfte ab.
QUERVERWEIS
Buchtipp der Redaktion
Das Social Media Marketing Buch
Das Social Media Marketing Buch' ist der kleine social Marketing-Espresso unter den Büchern und liefert auf einen schnellen Blick alle nötigen, grundlegenden und einsetzbaren Infos zu den social Marketingtools wie Twitter, Qype, Facebook ...
weitere Informationen
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG