VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
i5comm
Pressemitteilung

„Twilight“-Euphorie beschert Kinos Ticketrekord

Bereits vor der Österreich-Premiere ist der Andrang auf den fünften Teil der Vampir-Saga groß
(PM) Wien, 19.11.2012 - „Twilight“-Euphorie in Österreich! Schon vor der Österreich-Premiere des letzten Teils der „Twilight“-Romanverfilmung am 21. November hat der Run auf die heimischen Kinos eingesetzt. Das Hollywood Megaplex (www.megaplex.at) in Wien verkaufte bis zum Wochenende an den Standorten in der SCN und im Gasometer 6.370 Tickets für alle „Twilight“-Vorstellungen an die vorwiegend weiblichen Fans. Sie sahen die beiden letzten Teile von „Breaking Dawn“ sowie die gesamte „Twilight“-Saga in voller Länge. Die Kinokette verkaufte bereits vor dem offiziellen Filmstart insgesamt 19.900 Tickets.

„Breaking Dawn 2“: Saga-Finale wird Besucher- und Ticketrekorde sprengen

Bereits Teil eins von „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“ lockte tausende Fans in die heimischen Kinos. Der vierte Teil der Vampir-Saga übertrumpfte sogar seine Vorgänger: Beim Kinostart im November 2011 kamen 200.000 Besucher. Der fünfte und letzte Teil von „Twilight“ hat Potenzial, die Zahlen vom Vorjahr zu sprengen. Schon vor dem offiziellen Filmstart am 21. November tummeln sich tausende Fans in den Kinos, um bei „Twilight“-Quintett und Double Feature des letzten Teils dabei zu sein.

Mario Hueber, Geschäftsführer von Hollywood Megaplex, über den „Twilight“-Hype: „Die Faszination an dem Vampir-Streifen ist nach wie vor ungebrochen, das wurde letztes Wochenende bei unseren Features erneut bestätigt. Wir bereiten uns auf den großen Andrang am 21. November zur Österreich-Premiere von „Breaking Dawn 2“ vor und freuen uns, den zahlreichen Besuchern im Hollywood Megaplex ein besonderes Filmerlebnis zu bescheren.“

Hollywood Megaplex: Enormer Andrang bei „Twilight“-Features vor dem großen Finale

Erste Prognose für den anstehenden Hype um das Finales sowie einen Beweis für den anhaltenden Hype des Vampir-Mythos in Österreich liefert die heimische Kinokette Hollywood Megaplex: Am Wochenende präsentierte das Megaplex mit dem „Twilight Quintett“ sämtliche Teile sowie mit dem „Breaking Dawn Double Feature“ die beiden letzten Teile der Filmreihe. Ergebnis: 6.370 Karten gingen im Hollywood Megaplex in der SCN und im Gasometer über den Ticketschalter. Die gesamte Hollywood Megaplex-Gruppe verkaufte an den beiden Tagen 19.900 Twilight-Tickets.

Download Pressebilder: bit.ly/SHvYe8
Copyright: Hollywood Megaplex
PRESSEKONTAKT
i5comm
Herr Bernhard Lehner
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
+43-664-4398609
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER I5COMM

i5comm macht SEO optimierte PR für i5invest und div. externe Kunden!
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
i5comm
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG